Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Jahreskontoauszug für Darlehen wo eingeben in Elster?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    17

    Standard Jahreskontoauszug für Darlehen wo eingeben in Elster?

    Ich habe ein Darlehen bei der Santander Bank, dafür habe och ein Jahreskontoauszug und Rechnungsabschluss für mein Darlehen erhalten, aber ich weiß nicht wo ich es eintragen soll in Elster, kann mir da jemand behilflich sein? danke im voraus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.852

    Standard AW: Jahreskontoauszug für Darlehen wo eingeben in Elster?

    Mit ElsterFormular kannst Du verschiedene Steuererklärungen erstellen, z. B. Einkommensteuer, Umsatzsteuer etc. Was hast Du denn vor? Warum glaubst Du dass der Jahreskontoauszug steuerlich relevant wäre?

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    17

    Standard AW: Jahreskontoauszug für Darlehen wo eingeben in Elster?

    Zitat Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
    Mit ElsterFormular kannst Du verschiedene Steuererklärungen erstellen, z. B. Einkommensteuer, Umsatzsteuer etc. Was hast Du denn vor? Warum glaubst Du dass der Jahreskontoauszug steuerlich relevant wäre?
    ja das weiß ich, ich möchte die Einkommenssteuererklärung machen. Ich habe ein Darlehen bei der Bank santander, auf welches Konto meine Mietseinnahmen kommen. Wo muss ich das dann eintragen?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.852

    Standard AW: Jahreskontoauszug für Darlehen wo eingeben in Elster?

    Zitat Zitat von hihi3000 Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Darlehen bei der Bank santander, auf welches Konto meine Mietseinnahmen kommen. Wo muss ich das dann eintragen?
    Mieteinnahmen und Werbungskosten daraus normalerweise in der Anlage V.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.293

    Standard AW: Jahreskontoauszug für Darlehen wo eingeben in Elster?

    Hallo,

    >>>Ich habe ein Darlehen bei der Bank santander, auf welches Konto meine Mietseinnahmen kommen.

    Das ist aber nicht unbedingt ein Grund dafür das es absetzbar wäre.

    Konkret: Was hast du mit dem Darlehen gekauft/finanziert? Wenn es das vermietete Objekt war, dann - und nur dann - gehören die Zinsen zu den Mieteinnahmen, und alles zusammen in die Anlage V.

    Stefan

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.915

    Standard AW: Jahreskontoauszug für Darlehen wo eingeben in Elster?

    Wenn es das vermietete Objekt war, dann - und nur dann - gehören die Zinsen zu den Mieteinnahmen,
    Wirklich zu den Mieteinnahmen? Ich hätte die Darlehenszinsen jetzt eher bei den Schuldzinsen in Zeile 36 der Anlage V erklärt.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.293

    Standard AW: Jahreskontoauszug für Darlehen wo eingeben in Elster?

    Hallo,

    >>>Wirklich zu den Mieteinnahmen? Ich hätte die Darlehenszinsen jetzt eher bei den Schuldzinsen in Zeile 36 der Anlage V erklärt.

    Ja, zu den Mieteinnahmen. Denn Werbungskosten müssen immer zu irgendwelchen Einnahmen gehören, und nur dort sind sie absetzbar. [so war das gemeint ]

    Stefan

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •