Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2018
    Beiträge
    23

    Standard AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    Ansichtssache, Beamtenschweiß ! Ich halte viel vom möglichst papierfreien Arbeitsplatz. Der Inhalt der Sonstigen Nachricht kann als PDF gespeichert und den Betroffenen als Email-Anhang zugeschickt werden. Den Papierkram kriegen wir später sowieso, wenn die Sache mit Rechtsanwälten zum Landgericht geht. Tschüss !

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    13.840

    Standard AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    Der Inhalt der Sonstigen Nachricht kann als PDF gespeichert und den Betroffenen als Email-Anhang zugeschickt werden.
    Das ist doch mit einem Worddokument ebenso möglich! Für die Betroffenen ist das Lesen von unformatierten Text auch kein Vergnügen.

    Insoweit stimme ich @Beamtenschweiß zu. Das ändert aber nichts an meiner Meinung, dass das Formular derzeit nicht ausreichend anwenderfreundlich ist.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.484

    Standard AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    "Mein ELSTER" ist insgesamt noch verbesserungswürdig, was die Benutzerfreundlichkeit angeht, da sind die sonstigen Nachrichten kein Einzelfall.
    Mit freundlichen Grüßen

    Beamtenschweiß
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    In der Anlage Vorsorgeaufwand - Zeile 11 (ab 2016) muss bei Arbeitnehmern, Rentnern und Beamten mit JA geantwortet werden.

    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2018
    Beiträge
    23

    Standard AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    Falls es noch interessiert:
    Die Elster-Hotline hat mir auf meine - mir von holzgoe empfohlene - Mitteilung jetzt u.a. geschrieben: "Zeilenumbrüche werden ab dem 24.11.2018 im Formular "Sonstige Nachricht" unterstützt.
    Die Unterstützung hat sich etwas verzögert, da die verarbeitenden Systeme in den Finanzämtern zuerst angepasst werden mussten." Vielleicht ist die Sonstige Nachricht dann ja anwenderfreundlicher.
    Im übrigen: Weiterer Vorteil der Nutzung der Sonstigen Nachricht besteht darin, dass sie sofort der richtigen Stelle im FinA zugeleitet wird und der Anwender den ordnungsgemäßen und rechtzeitigen Zugang ohne Schwierigkeit anhand der Angaben in der Versandbestätigung erforderlichenfalls nachweisen kann - ohne teure Portokosten oder ggf. persönliche Fahrt zum FinA zwecks Erhalt einer Empfangsbestätigung. Aus meiner Sicht nur Vorteile für den Steuerpflichtigen, wenn demnächst auch der Text noch lesbarer gegliedert werden kann ! Schönes Wochenende an alle !

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.497

    Standard AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    Zitat Zitat von anna von conda Beitrag anzeigen
    Falls es noch interessiert
    Das ist auf alle Fälle eine interessante Information!

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2018
    Beiträge
    6

    Frage AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    Hallo Anna von Conda und alle Mitredenden,

    Mir geht es genauso mit den Sonstigen Nachrichten:
    Nachdem ich meine Nachrichten in Word vorgeschrieben und übersichtlich formatiert hatte, habe ich sie per Strg +V eingefügt und klickte auf `Speichern und Verlassen´.

    Die lapidare Meldung: "Fehler innerhalb der Seite. Der angegebene Wert enthält ein oder mehrere ungültige Zeichen. Text"

    Ich verkürzte dann meinen Betreffsatz so, dass der ganz in die Betreffzeile passte.
    Diesmal klappte das Speichern und Verlassen, doch nur scheinbar: beim Wiederanmelden war der gesamte Text samt Betreff WEG.
    Hätte ich nicht vorgeschrieben, wärendie Arbeit von 2 x 1/2 Tag umsonst gewesen!

    Ärgerlich, aber jetzt würde ich gern von den Erfahrenen in diesem Forum erfahren: Welche Zeichen sind ungültig? Unübliche Leerzeichen? Klammern? Fragezeichen? Kommas? Anführungszeichen? Doppelpunkte? .............
    Meine Abgabefrist läuft am 10.1.19 ab:

    Danke im Voraus

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    13.840

    Standard AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    Welche Zeichen sind ungültig? Unübliche Leerzeichen?
    Genau weiß ich das auch nicht, ich weiß ja nicht, welcher Zeichensatz konkret verwendet wird.

    Aber nach meiner Erfahrung gehören unter anderem sog. geschützte Leerzeichen zu den unzulässigen Sonderzeichen. Mit dem €-Zeichen gibt es auch manchmal Probleme.

    Lass dir in Word die ausgeblendeten Formatierungssymbole anzeigen, dann siehst du ja, was in deinem Text enthalten ist.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.168

    Standard AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    Wie gesagt nochmal der Tipp den Text in einen Texteditor zu kopieren und DARAUS herauszukopieren. Word ist KEIN Texteditor, denn Word hat ein paar mehr Formatierungen, die ggf. hier Probleme bereiten. Bei einem reinen Texteditor dürfte das deutlich eher ohne Formatierungen funktionieren.
    Schönen Gruß

    Picard777

  9. #19
    Administrator
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    275

    Standard AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    Hallo zusammen,

    aktuell ist nur der Zeichensatz ISO 8859-15 (Latin-9) ohne die Zeichen ¶, ·, © und – zulässig.
    Die Zeichensatzeinschränkungen ergeben sich aufgrund von Vorgaben der verarbeitenden Verfahren im Backend.

  10. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2018
    Beiträge
    6

    Standard AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    Sehr geehrter Herr Administrator,

    wird nun eine IT-Ausbidlung erwartet, um eine Steuererklärung machen zu können?

    Ich habe mich auf Ihren Beitrag eingelassen und bei Wikipedia geguckt, ob die Beschreibung der "ISO 8859-15 (Latin-9)" einen irgendwie weiterbringt. Mitnichten.
    Gerlernt habe ich von Ihnen, dass Zeilenumbruch, Copyright und Minus/Bindestrich nicht erlaubt sind.
    Welches Zeichen der Punkt zwischen Zeilenumbruch und Copyright "¶, ·, ©" sein soll , erschließt sich mir nicht.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •