Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2018
    Beiträge
    3

    Standard Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

    Ich hab das nicht mitbekommen, daß man für die EST 2017 unter 17.5000 EUR Einkommen statt der formlosen Aufstellung die Anlage EÜR ausfüllen soll. Nun hab ich die Aufforderung bekommen, dies elektronisch und in Papierform nachzureichen, aber wie funktioniert das denn? In Elster kann ich bereits versendete EST doch nicht mehr bearbeiten und eine neue EST 2017 kann ich nicht aufrufen, da ich ja außer der Anlage EÜR keine Angaben mehr machen muß. Eine Versendung würde doch anhand der Plausibilitätsprüfung gar nicht zugelassen werden. Also wie geht's? Ich hab mich jetzt mal für ein Benutzerkonto registriert, muß aber warten bis auf dem Postweg der Aktivierungscode kommt. Komm ich damit dann ans Formular ran und kann es elektronisch verschicken??

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.674

    Standard AW: Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

    Die elektronische EÜR wird unabhängig von der ESt-Erklärung als gesonderte Erklärung übersandt. Eine Papierform ist dann gerade nicht mehr erforderlich.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

    Danke, aber die Frage war, wie man diese "gesondert" übermitteln kann. Ich kann mir die ja auch ausdrucken, ausfüllen, einscannen und per e-mail schicken, das ist aber nicht was das Finanzamt meint, mit elektronischer Übermittlung. By the way: das FA hat ausdrücklich "auch" die Papierform angefordert.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.674

    Standard AW: Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

    mit mein Elster (nach der Registrierung) mit Zertifikat authentifiziert übermitteln - dann sicher ohne Papier.

    Gesondert meint extra, wie Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Einkommensteuer...

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

    Zitat Zitat von Kloebi Beitrag anzeigen
    Die elektronische EÜR wird unabhängig von der ESt-Erklärung als gesonderte Erklärung übersandt. Eine Papierform ist dann gerade nicht mehr erforderlich.
    Danke, aber die Frage war, wie man diese "gesondert" übermitteln kann. Ich kann mir die ja auch ausdrucken, ausfüllen, einscannen und per e-mail schicken, das ist aber nicht was das Finanzamt meint, mit elektronischer Übermittlung. By the way: das FA hat ausdrücklich "auch" die Papierform angefordert.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kloebi Beitrag anzeigen
    mit mein Elster (nach der Registrierung) mit Zertifikat authentifiziert übermitteln - dann sicher ohne Papier.

    Gesondert meint extra, wie Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Einkommensteuer...
    Ok, aber mit Zertifikat meint "Registrierung"..also dann war ich schon richtig und muß jetzt erst die Post abwarten

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    Stutensee
    Beiträge
    3.987

    Standard AW: Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

    Hier ergänzend und zusammenfassend ein Link zur EÜR:

    https://fa-bruchsal.fv-bwl.de/pb/sit...zB-ME-auth.pdf

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2017
    Beiträge
    601

    Standard AW: Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

    Dass das FA die EÜR noch auf Papier will, ist durchaus ungewöhnlich.
    Die EÜR kann auch auf eine andere Weise übermittelt als die Steuererklärung.
    Also die EÜR über EF und die Steuererklärung über MeinElster.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.255

    Standard AW: Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

    Zitat Zitat von XaverWdg Beitrag anzeigen
    ......
    Die EÜR kann auch auf eine andere Weise übermittelt als die Steuererklärung.
    Also die EÜR über EF und die Steuererklärung über MeinElster.
    Hallo XaverWdg,

    also die EÜR kann genauso über Mein Elster oder EF übermittelt werden oder nach einem Programm der eigenen Wahl.
    Entscheidend ist doch der Punkt, sie ist losgelöst von der Einkommensteuer eine eigenständige Erklärung.

    Tschüß

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2017
    Beiträge
    601

    Standard AW: Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

    Stimmt
    Wobei die Zahlen in der Anlage S oder in der Anlage G mit den Zahlen in der EÜR übereinstimmen sollten?!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.255

    Standard AW: Nachträgliche Abgabe der Anlage EÜR

    Hallo,

    das darf die TE jetzt aber nicht wörtlich nehmen -> denn die Anlage G oder S enthält ja nur eine Zahl das Ergebnis der Zahlen die in der EÜR eingetragen werden.

    Tschüß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •