Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Übermittlung via Elster - Bestätigung vom FA ??

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2018
    Beiträge
    8

    Standard Übermittlung via Elster - Bestätigung vom FA ??

    Ich habe meine Steuererklärung für 2017 via TAX2018 und Elster an das FA übermittelt.

    Habe einen Sendebericht in TAX2018 erhalten. Daher gehe ich mal davon aus, dass die Unterlagen richtig übermittelt worden sind.

    Logge ich mich nun bei Elster Online ein, kann ich keine Übermittlung von TAX 2018 feststellen. Auch sind dort keinerlei Daten für die Erklärung 2017 hinterlegt.

    Ist das okay so, oder ist bei der Übermittlung was schief gegangen??
    Eine Bestätigung via EMail habe ich nicht bekommen.

    Fragen über Fragen,...
    Man sollte nicht soviel planen, dann weiß man was man macht.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    8.128

    Standard AW: Übermittlung via Elster - Bestätigung vom FA ??

    Hallo TonyHope,

    nur wenn du in MeinElster die Steuererklärung erstellst und übermittelst, bekommst du dort eine Sendebestätigung.

    Wo soll MeinElster her wissen, dass du mit TAX übermittelst ?

    Tschüß

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    11.110

    Standard AW: Übermittlung via Elster - Bestätigung vom FA ??

    Das ist schon in Ordnung!

    Es gibt keine Bestätigung vom Finanzamt und von Mein ELSTER gibt es nur dann ein Übertragungsprotokoll, wenn du eine Erklärung dort erstellst und auch von dort aus übermittelst.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.12.2018
    Beiträge
    1

    Standard AW: Übermittlung via Elster - Bestätigung vom FA ??

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Das ist schon in Ordnung!

    Es gibt keine Bestätigung vom Finanzamt und von Mein ELSTER gibt es nur dann ein Übertragungsprotokoll, wenn du eine Erklärung dort erstellst und auch von dort aus übermittelst.
    Meine Frage geht genau in diese Richtung.

    Ich habe als Erstbenutzer mehere Formulare ausgefüllt und nach Prüfung für richtig befunden.
    Danach auf den Button "Speichern" geklickt.
    Dann erscheint im Feld "gespeicherte Formulare" die richtige Anzahl.
    Ich kann die gespeicherten Formulare auch wieder aufrufen und evtl. korrigieren.
    Finde aber keinen Button zum ABSENDEN der Formulare!
    Auch nach dem Schliessen und erneutem Öffnen von MeinELster hat sich nichts verändert.

    Wie kann ich die fertigen Formulare zum FA-Server schicken?
    Bekomme ich irgend eine Rückmeldung über den Eingang beim FA (email etc)?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    8.128

    Standard AW: Übermittlung via Elster - Bestätigung vom FA ??

    Hallo RSElster18,

    im Elsterformular gibt es denn Button Senden ->Steuerdaten an das Finanzamt senden und in MeinElster wird nach erfolgreichen Prüfen, der Sendenbutton aktiviert.

    Tschüß

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    11.110

    Standard AW: Übermittlung via Elster - Bestätigung vom FA ??

    Zitat Zitat von holzgoe Beitrag anzeigen
    Hallo RSElster18,

    ... in MeinElster wird nach erfolgreichen Prüfen, der Sendenbutton aktiviert.

    Tschüß
    Du startest die Prüfung und den Versand auf der linken Seite oben!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •