Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Thema: ElsterFormular Version 20.0 für 2018 verfügbar

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    13.979

    Standard ElsterFormular Version 20.2 für 2018 verfügbar

    Die Einkommensteuererklärung (für unbeschränkt Steuerpflichtige) für das Jahr 2018 ist seit heute über die Update-Funktion des Programms verfügbar.

    Die Umsatzsteuervoranmeldung für 2019 ebenfalls.

    Die EÜR für 2018 steht noch aus.

    Ergänzung wegen Update auf Version 20.2 am 26.03.2019:

    Die EÜR für 2018 ist verfügbar, ebenso die Anlage N-GRE (nur für Baden-Württemberg)

    Es gibt erweiterte Exportmöglichkeiten sowohl nach Mein ELSTER wie auch in andere Steuerprogramme.

    Bug: Nach ersten Berichten wird eine doppelte Haushaltsführung nicht mehr in der Steuerberechnung erfasst!
    Geändert von Charlie24 (26.03.2019 um 15:41 Uhr) Grund: Update Version 20.2
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    715

    Standard AW: ElsterFormular Version 20.0 für 2018 verfügbar

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Die Einkommensteuererklärung (für unbeschränkt Steuerpflichtige) für das Jahr 2018 ist seit heute über die Update-Funktion des Programms verfügbar.
    Ja, passt (bisher) bei mir alles: Update-Funktion aus ElFo, Plausi, Steuer-Berechnung und sogar der Übertragungstest.
    mfg. - Kent (ElsterFormular 20.3.26332)

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: ElsterFormular Version 20.0 für 2018 verfügbar

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Die EÜR für 2018 steht noch aus.
    Hallo zusammen,

    ist denn schon bekannt, wann die EÜR 2018 bereitgestellt werden soll?

    Ich habe ein sehr schwaches Jahr hinter mir und möchte die Steuererklärung so schnell wie möglich übermitteln, um bereits geleistete Vorauszahlungen erstattet zu bekommen. Die Steuererklärung hätte ich fertig, nur ohne EÜR dürfte es wenig Sinn ergeben, sie schon abzuschicken, oder?

    Danke im Voraus für eure Hilfe.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    13.979

    Standard AW: ElsterFormular Version 20.0 für 2018 verfügbar

    Ohne EÜR macht das keinen Sinn, das sehe ich auch so. In Mein ELSTER kommt die EÜR am 28.02.2019, ob sie bei ElsterFormular früher kommt, kann ich nicht sagen.

    Die EriC-Version für die EÜR 2018 ist noch nicht veröffentlicht, d. h., die EÜR 2018 lässt auch mit Buchhaltungsprogrammen noch nicht übermitteln.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    5

    Daumen hoch AW: ElsterFormular Version 20.0 für 2018 verfügbar

    Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.283

    Standard AW: ElsterFormular Version 20.0 für 2018 verfügbar

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    ob sie bei ElsterFormular früher kommt, kann ich nicht sagen.

    .
    Hallo,

    bei Elsterformular ist die Bereitstellung der EÜR 2018 für den 26.03.2019 geplant

    Tschüß

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: ElsterFormular Version 20.0 für 2018 verfügbar

    Vielen Dank für die Info, holzgoe.

    Warum ist die EÜR eigentlich erst so spät verfügbar? Ist ja kein komplexes Formular, in dem sich zum Jahreswechsel viel ändern würde.
    Oder ist es gar nicht gewünscht, dass Kleinunternehmer ihre Steuererklärung schon Anfang des Jahres einreichen können?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.283

    Standard AW: ElsterFormular Version 20.0 für 2018 verfügbar

    Hallo phillipp.wr,

    das war eigentlich die letzten Jahre schon immer so, dass nicht alle Formulare ab 01.01. des Folgejahres zur Verfügung stehen.
    Allerdings konnte man vor 2017 die EÜR noch als Exceldatei usw. abgeben.

    Lies mal hier ->https://forum.elster.de/anwenderforu...-Elster-Online
    Da ging es auch schon um das Problem.

    Tschüß

    P.S. auch hier findest du noch ein paar Infos dazu ->https://forum.elster.de/anwenderforu...lster-Formular
    Geändert von holzgoe (09.01.2019 um 14:40 Uhr) Grund: Ergänzung

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    13.979

    Standard AW: ElsterFormular Version 20.0 für 2018 verfügbar

    Warum ist die EÜR eigentlich erst so spät verfügbar? Ist ja kein komplexes Formular, in dem sich zum Jahreswechsel viel ändern würde.
    Was auf den ersten Blick einfach scheint, kann in Wirklichkeit programmtechnisch durchaus anspruchsvoller sein, als man als Außenstehender glaubt.

    Meines Wissens ist z. B. geplant, in ElsterFormular auch den Export von übermittelten EÜR-Daten nach Mein ELSTER zu integrieren. Bisher geht das bekanntlich nur für Einkommensteuerdaten

    Die dafür notwendigen Programmanpassungen können durchaus ein Grund dafür sein, dass das EÜR-Formular 2018 voraussichtlich erst im März 2019 zur Verfügung gestellt wird.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: ElsterFormular Version 20.0 für 2018 verfügbar

    Danke euch beiden.

    Auch wenn die EÜR programmtechnisch komplexer sein mag, als sie vielleicht erscheint, ist doch das Formular für die Steuererklärung an sich noch komplexer und eher von Änderungen betroffen, oder nicht? Und dieses ist trotzdem zum Jahreswechsel verfügbar, während das EÜR-Formular anscheinend jedes Jahr erst Monate später zur Verfügung gestellt wird (nicht nur jetzt zur Integration mit Mein Elster). Da könnte man schon auf den Gedanken kommen, dass da System dahintersteckt...

    Wie dem auch sei, das ändert alles nichts daran, dass ich mit der Steuererklärung noch warten und wohl auch weiterhin zumindest die erste Vorauszahlung im März entrichten muss, obwohl ich derzeit keinen Gewinn mache. Das finde ich schon enttäuschend.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •