Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Problem beim Belegabruf

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2019
    Beiträge
    6

    Standard Problem beim Belegabruf

    Guten Abend,

    ich habe folgendes Problem mit dem Belegabruf.
    Ich rufe zunächst meine Belege ab. Diese kann ich zunächst auch einsehen und in die EStE übernehmen. Das Problem entsteht, wenn ich auch die Belege meiner Frau abrufe. Diese werden auch in der Belegliste angezeigt und sind auch einsehbar. Jetzt sind aber meine Belege nicht mehr einsehbar und ich erhalte die Fehlermeldung: "Der von Ihnen angeforderte Beleg ist nicht mehr verfügbar. Um eine aktuelle Liste aller verfügbaren Belege zu sehen, ist ein erneuter Abruf unter Eingabe ihres Passwortes notwendig."

    Letztes Jahr hat alles wunderbar geklappt. Hat jemand evtl. einen Tipp, was ich falsch mache? Oder gibt es da zur Zeit Probleme?

    Viele Grüße,
    Tom

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.086

    Standard AW: Problem beim Belegabruf

    Hallo proelth,

    ich habe es auch getestet -> zuerst meine Belege abgerufen und übernommen.
    Dann wieder auf Belege abrufen geklickt -> Id.-Nummer der Ehefrau eingegeben und die Belege werden abgerufen und übernommen.
    Die Liste der abgerufenen Belege bleibt erhalten und ich kann jederzeit wechseln zwischen einem Beleg von mir und einem Beleg der Ehefrau und entsprechend übernehmen.

    Es ist etwas umständlicher geworden, da die Vorbelegung der Id.Nummern nicht mehr angeboten wird momentan.

    Hast du die Anweisung aus der Fehlermeldung mal ausgeführt ?

    Belegabruf neustarten -> Id.-Nr. eingeben und dann abrufen.

    Tschüß

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2019
    Beiträge
    6

    Standard AW: Problem beim Belegabruf

    Hallo holzgoe,

    danke für die Rückmeldung.
    Ich werde es heute abend noch einmal probieren.
    Die Anweisungen der Fehlermeldung bin ich gefolgt. Mit gleichem Ergebnis. Beim Abruf mit meiner SteuerID lassen sich meine Belege einsehen. Nach dem Abruf mit der SteuerID meiner Frau lassen sich ihre Belege einsehen, meine nicht mehr. Wieder mit der gleichen Fehlermeldung. Aber ich probiere es heute abend wie gesagt noch einmal.

    Viele Grüße,
    Tom

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.086

    Standard AW: Problem beim Belegabruf

    Hallo proelth,

    und wenn du deine Belege abrufst und dann gleich übernimmst und Erklärung abspeicherst ->wieder neu öffnen und Belege deiner Frau abrufen und übernehmen sollte es doch funktionieren ?!

    Tschüß

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2019
    Beiträge
    6

    Standard AW: Problem beim Belegabruf

    Ich glaube sogar, dass ich das versucht habe und nach dem zweiten Abruf dann der gesamte EStE-Entwurf weg war.
    Mich wundert das Ganze ein wenig, war es doch im letzten Jahr ganz problemlos.
    Aber ich probiere es heute abend noch einmal und melde mich dann noch einmal.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.086

    Standard AW: Problem beim Belegabruf

    Zitat Zitat von proehlth Beitrag anzeigen
    Ich glaube sogar, dass ich das versucht habe und nach dem zweiten Abruf dann der gesamte EStE-Entwurf weg war.
    .
    Hallo proelth,

    deshalb zwingend beim Verlassen der Erklärung -> Button Formular speichern und verlassen betätigen.

    Tschüß

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    255

    Standard AW: Problem beim Belegabruf

    Ich kann das von @proehlth geschilderte Softwareverhalten ebenfalls bei mir reproduzieren.

    Anscheinend ist die Belegeinsicht ('Download' wie auch Online-'Belegdatenanzeige') auf diejenigen abgerufenen Belege in der Belegliste beschränkt, welche zur zuletzt eingegebenen Steuer-IdNr gehören. Ein 'Hin-und-Her-Springen' zwischen verschieden Id-Nr-Belegen innerhalb der Belegliste scheint nicht möglich zu sein. Ich erhalte dann ebenfalls die geschilderte Fehlermeldung.
    Die Belegliste selbst listet die abgerufenen Belege der verschiedenen IdNr vollständig auf.

    Ich habe das Verhalten nachgestellt unter/mit:
    Windows-7, Firefox-Browser 45.8.0 esr (32-Bit);
    Windows-10, Firefox-Browser 64.4.0 esr (64-Bit).
    Browsereinstellung für Testzwecke: 'Alle Cookies erlauben, auch die von Drittanbietern.'

    Nachtrag: Ich habe den/die Belegabruf/Belegansicht getestet, ohne eine Belegübernahme in das Steuererklärungsformular vorzunehmen. Vielleicht liegt da ein Unterschied.
    Geändert von ErnstK62 (28.01.2019 um 15:02 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.277

    Standard AW: Problem beim Belegabruf

    Der Fehler ist reproduzierbar! Er tritt unabhängig davon auf, ob der Belegabruf isoliert oder innerhalb einer geöffneten Steuererklärung gestartet wird.

    Sobald eine 2. Person abgerufen wird, sind die Belege der 1. Person nicht mehr verfügbar.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.086

    Standard AW: Problem beim Belegabruf

    Hallo,

    ich habe gerade nochmal getestet -> ich kann Belege anschauen und übernehmen und zwischen meinen Belegen und den meiner Frau einfach wechseln ohne Probleme.
    Ich habe meine Belege abgerufen, klicke einfach wieder auf Belege abrufen andere Identifikationsnummer eingegeben und abrufen.

    Mit IE11 und Windows 7

    Tschüß

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.277

    Standard AW: Problem beim Belegabruf

    Ich habe meine Belege abgerufen, klicke einfach wieder auf Belege abrufen andere Identifikationsnummer eingegeben und abrufen.
    Das kann ich auch! Wenn ich dann die zuerst abgerufenen Belege anzeigen will, kommt die Meldung nicht mehr verfügbar

    Firefox 64.0.2 (64-Bit); Windows 10 Prof. 64Bit
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •