Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Krankenversicherung für Partner

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.02.2019
    Beiträge
    2

    Standard Krankenversicherung für Partner

    Hallo zusammen,
    mein Partner ist nicht berufstätig (Hausmann) und ich zahle monatlich für ihn die gesetzliche Krankenversicherung. Dies möchte ich steuerlich geltend machen, wo kann ich die Summe eintragen? Ich meine einmal gelesen zu haben, dass es ein Feld gibt „Für andere gezahlte Krankenversicherung“?
    Besten Dank im Voraus und schönes Wochenende 😀!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.277

    Standard AW: Krankenversicherung für Partner

    Bei einer gesetzlichen Krankenversicherung ist der Partner ja selbst Versicherungsnehmer.

    In diesem Fall kann die Übernahme nach meiner Kenntnis nur in der Anlage Unterhalt erklärt werden.

    Die Zeilen 40 ff der Anlage Vorsorgeaufwand sind nur für die Fälle gedacht, bei denen der Steuerpflichtige selbst Versicherungsnehmer ist.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.02.2019
    Beiträge
    2

    Standard AW: Krankenversicherung für Partner

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Anlage Unterhalt müsste passen, bin ich leider von selbst nicht drauf‘ gekommen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •