Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Akritvierungs-ID muss 14 Zeichen enthalten, hat aber 18

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    6

    Standard Akritvierungs-ID muss 14 Zeichen enthalten, hat aber 18

    Hallo,
    habe sowohl Aktivierungs-ID per Mail als auch Abrufcode per Brief erhalten.
    Bei der Eingabe erscheint eine Meldung, dass die Aktvierungs-ID zu lang sei. Sie dürfe nur 14 Zeichen haben. Die, die ich bekommen habe hat aber 18 Zeichen.
    Was habe ich falsch gemacht?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    Stutensee
    Beiträge
    3.645

    Standard AW: Akritvierungs-ID muss 14 Zeichen enthalten, hat aber 18

    Die Aktivierungs-ID haben Sie von ELSTER in der 2. Mail bei Beginn der Registrierung/dem Anlegen Ihres Benutzerkontos erhalten. Am besten kopieren Sie diese und fügen Sie beim Abschluss der Registrierung in das vorgesehene Feld ein. Woher und wann bekommen Sie diesen Hinweis?

    Wenn das Konto angelegt ist können Sie den Belegabruf durchführen. Hier wird jedoch nicht mehr die Aktivierungs-ID benötigt.

    Vielleicht hilft Ihnen auch der allgemeine Link zum Belegabruf weiter:

    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....ein_ELSTER.pdf

    Der Freischaltcode beim Belegabruf hat 14 Stellen. Diesen finden Sie in dem Schreiben von Elster, das Sie von demjenigen bekommen, für den Sie den Belegabruf durchführen wollen.
    Geändert von korsika (24.02.2019 um 18:47 Uhr)
    Weitere Infos rund um die elektronische Steuererklärung finden Sie hier:
    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....erzeichnis.pdf

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.488

    Standard AW: Akritvierungs-ID muss 14 Zeichen enthalten, hat aber 18

    Du darfst natürlich den Aktivierungscode nicht mit dem Abrufcode verwechseln. Solltest Du ersteren noch nicht per Brief bekommen haben dann musst Du noch ein paar Tage warten. Achte auf die Beschriftung der Eingabefelder und auf die Bezeichnungen in der Mail und im Brief!

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    6

    Standard AW: Akritvierungs-ID muss 14 Zeichen enthalten, hat aber 18

    Ich habe alles genau so eingegeben wie es in Mail und Brief gekommen ist. Die Aktivierung-ID hat 18 Zeichen. Die Fehlermeldung sagt, dass sie nur 14 haben darf. Die Beispielangaben mit den XXXXen betragen auch 18 Zeichen. ich habe es zweimal probiert und dabei sehr exakt überprüft, kann das aber nicht nochmal tun, wenn es dann wieder nicht klappt, bin ich raus- oder?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.488

    Standard AW: Akritvierungs-ID muss 14 Zeichen enthalten, hat aber 18

    Zitat Zitat von Verzweiflung pur Beitrag anzeigen
    Die Aktivierung-ID hat 18 Zeichen. Die Fehlermeldung sagt, dass sie nur 14 haben darf.
    Nein, der Aktivierungscode hat 14 Zeichen. Deshalb auch mein Ratschlag:

    Zitat Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
    Achte auf die Beschriftung der Eingabefelder und auf die Bezeichnungen in der Mail und im Brief!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    13.799

    Standard AW: Akritvierungs-ID muss 14 Zeichen enthalten, hat aber 18

    Der Aktivierungscode ist der, der mit der Post gekommen ist.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •