Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: AfA für Bürostuhl im häuslichen Arbeitszimmer: EÜR Zeile 55 oder AVEÜR?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.03.2019
    Beiträge
    6

    Frage AfA für Bürostuhl im häuslichen Arbeitszimmer: EÜR Zeile 55 oder AVEÜR?

    Hallo,
    ich habe einen Bürostuhl für mein Arbeitszimmer erworben und bin mir unsicher, wie die Abschreibung dafür korrekt zu erfassen ist:
    1. Bewegliches AV in AVEÜR,
    2. oder EÜR, Zeile 55 (Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer (einschließlich AfA und Schuldzinsen))

    Oder ganz anders?

    Vielen Dank!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.030

    Standard AW: AfA für Bürostuhl im häuslichen Arbeitszimmer: EÜR Zeile 55 oder AVEÜR?

    Wie viel hat der Bürostuhl denn gekostet?
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.03.2019
    Beiträge
    6

    Standard AW: AfA für Bürostuhl im häuslichen Arbeitszimmer: EÜR Zeile 55 oder AVEÜR?

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Wie viel hat der Bürostuhl denn gekostet?
    Kosten netto 1080€

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.030

    Standard AW: AfA für Bürostuhl im häuslichen Arbeitszimmer: EÜR Zeile 55 oder AVEÜR?

    Zitat Zitat von pru2019 Beitrag anzeigen
    Kosten netto 1080€
    Dann musst du den Bürostuhl in jedem Fall über 13 Jahre (156 Monate) abschreiben.

    Gilt für dein häusliches Arbeitszimmer der Höchstbetrag von 1.250,00 € oder ist es der Mittelpunkt deiner gesamten Tätigkeit?

    Wenn der Höchstbetrag gilt, liegen die tatsächlichen Kosten ohne die AfA für den Bürostuhl bereits darüber oder nicht?
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.03.2019
    Beiträge
    6

    Standard AW: AfA für Bürostuhl im häuslichen Arbeitszimmer: EÜR Zeile 55 oder AVEÜR?

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Dann musst du den Bürostuhl in jedem Fall über 13 Jahre (156 Monate) abschreiben.

    Gilt für dein häusliches Arbeitszimmer der Höchstbetrag von 1.250,00 € oder ist es der Mittelpunkt deiner gesamten Tätigkeit?

    Wenn der Höchstbetrag gilt, liegen die tatsächlichen Kosten ohne die AfA für den Bürostuhl bereits darüber oder nicht?
    Danekschön. Meine Frage ist nicht, wie viel ich ansetze, sondern an welcher Stelle, EÜR Zeile 55 oder separat in AVEÜR.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.030

    Standard AW: AfA für Bürostuhl im häuslichen Arbeitszimmer: EÜR Zeile 55 oder AVEÜR?

    Da ein Bürostuhl nach der Rechtsauffassung der Finanzverwaltung zu den Arbeitsmitteln rechnet, erklärst du in in der AVEÜR.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.03.2019
    Beiträge
    6

    Daumen hoch AW: AfA für Bürostuhl im häuslichen Arbeitszimmer: EÜR Zeile 55 oder AVEÜR?

    Super, danke!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •