Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    7

    Standard Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

    Hallo zusammen,
    ich habe eine Frage, die mir bestimmt hier beantwortet werden kann.
    Ich mache meine Einkommensteuer über WISO Steuersparbuch 2018. Meine Frau ist geringfügig Beschäftigte auf 450 Euro Basis . Da die Einkommensgrenzen nicht erreicht werden hat Sie einen VL Vertrag in Form von Wertpapieren. In den Masken von WISO Steuersparbuch 2018 gibt es nirgends eine Möglichkeit den pauschalversteuerten Arbeitslohn einzutragen, somit kommt es auch nicht zur Berechnung der Arbeitnehmersparzulage. Jetzt habe ich schon mehrmals Schriftverkehr mit Data Buhl geführt und bekam als letztes folgende Antwort: Siehe unten.

    Meiner Meinung nach ist dies Antwort falsch!!!! Gibt es hier jemand der mir diese bestätigt oder liege ich falsch???


    Liebe Grüsse Rainer


    vielen Dank für Ihre Geduld.
    Entschuldigen Sie bitte die verzögerte Bearbeitungszeit. Der Sachverhalt wurde erneut gründlich durch die Kollegen betrachtet.
    Wie Sie richtig beschreiben besteht die Möglichkeit durch den Arbeitgeber auf Basis des Vermögensbildungsgesetzes eine n Beitrag zu erhalten. In Rücksprache mit den zuständigen Kollegen wurde wiederholt klargestellt das für die Berechnung und Berücksichtigung der Zulagen die Eintragung eines nicht pauschal versteuerten Mini-Jobs notwendig ist. Die Zulagen werden nur gewährt sofern das Beschäftigungsverhältnis nicht pauschal versteuert wird. Liegt eine pauschale Versteuerung des Mini-Jobs vor, so wird dies, wie durch die zuständigen Kollegen vorab kommuniziert, nicht durch den § 1 5.VermBG (2) abgedeckt.
    Ist die geringfügige Beschäftigung nicht pauschal besteuert, wird durch den Arbeitgeber eine Lohnsteuerbescheinigung ausgewiesen über die in der Steuersoftware WISO steuer:Sparbuch (nach erfolgter Eintragung) die Zulagen beantragt werden können.
    Für weitere Fragen, Anregungen und Hinweise stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.


    Freundliche Grüße aus Neunkirchen
    Ihr Buhl Data Service Team

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    12.468

    Standard AW: Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

    Bei ElsterFormular kann der Antrag auf die Arbeitnehmersparzulage gestellt werden, ohne eine Anlage N beizufügen oder Angaben zum pauschal versteuerten Arbeitslohn machen zu müssen.

    Pauschal versteuerter Arbeitslohn aus einem Minijob gehört ja auch nicht in die Steuererklärung.

    Ob ein Anspruch auf die Arbeitnehmersparzulage besteht, habe ich jetzt allerdings nicht geprüft. Das ist auch kein Thema dieses Forums.

    Wenn ich morgen viel Zeit habe, kann ich ja mal einen Blick in das entsprechende Gesetz werfen. Rechtsverbindliche Auskünfte können allerdings auch dann nicht gegeben werden.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Stutensee
    Beiträge
    3.452

    Standard AW: Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

    Weitere Infos rund um die elektronische Steuererklärung finden Sie hier:
    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....erzeichnis.pdf

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    7

    Standard AW: Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Bei ElsterFormular kann der Antrag auf die Arbeitnehmersparzulage gestellt werden, ohne eine Anlage N beizufügen oder Angaben zum pauschal versteuerten Arbeitslohn machen zu müssen.

    Pauschal versteuerter Arbeitslohn aus einem Minijob gehört ja auch nicht in die Steuererklärung.

    Ob ein Anspruch auf die Arbeitnehmersparzulage besteht, habe ich jetzt allerdings nicht geprüft. Das ist auch kein Thema dieses Forums.

    Wenn ich morgen viel Zeit habe, kann ich ja mal einen Blick in das entsprechende Gesetz werfen. Rechtsverbindliche Auskünfte können allerdings auch dann nicht gegeben werden.
    Hallo Chalie24,

    eine Antwort würde mich freuen , klar der pauschal versteuerte Lohn hat nichts in der Steuererklärung verloren, aber es wird ja so dargestellt dass eine VL für pauschal versteuerte Leistungen nicht gegeben ist und das denke ich ist doch schlichtweg falsch???
    Wenn die VL für pauschal versteuerten Arbeitslohn gegeben ist, muss dieser auch irgendwie in der Steuererklärung nachgewiesen werden, ansonsten kommt es ja nicht zur Berechnung

    Grüsse Rainer

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.440

    Standard AW: Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

    Fünftes Gesetz zur Förderung der Vermögensbildung der Arbeitnehmer

    Fünftes Vermögensbildungsgesetz

    § 1 Persönlicher Geltungsbereich

    (1) Die Vermögensbildung der Arbeitnehmer durch vereinbarte vermögenswirksame Leistungen der Arbeitgeber wird nach den Vorschriften dieses Gesetzes gefördert.

    (2) 1Arbeitnehmer im Sinne dieses Gesetzes sind Arbeiter und Angestellte einschließlich der zu ihrer Berufsausbildung Beschäftigten. 2Als Arbeitnehmer gelten auch die in Heimarbeit Beschäftigten.

    (3) Die Vorschriften dieses Gesetzes gelten nicht
    1.
    für vermögenswirksame Leistungen juristischer Personen an Mitglieder des Organs, das zur gesetzlichen Vertretung der juristischen Person berufen ist,
    2.
    für vermögenswirksame Leistungen von Personengesamtheiten an die durch Gesetz, Satzung oder Gesellschaftsvertrag zur Vertretung der Personengesamtheit berufenen Personen.

    (4) Für Beamte, Richter, Berufssoldaten und Soldaten auf Zeit gelten die nachstehenden Vorschriften dieses Gesetzes entsprechend.




    Von einem Ausschluß für Minijobs kann ich hier nichts erkennen.
    Mit freundlichen Grüßen

    Beamtenschweiß
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    In der Anlage Vorsorgeaufwand - Zeile 11 (ab 2016) muss bei Arbeitnehmern, Rentnern und Beamten mit JA geantwortet werden.

    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    8.650

    Standard AW: Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

    Hallo,

    im Link von @korsika werden die Minijobber auch als Berechtigte aufgezählt.

    Eine Arbeitnehmersparzulage können insbesondere auch folgende Arbeitnehmer erhalten:
    •Arbeitnehmer, die als kurzfristig Beschäftigte, Aushilfskräfte in der Land- und Forstwirtschaft oder geringfügig entlohnte Beschäftigte (Minijob) tätig sind und deren Arbeitslohn pauschal versteuert wird (nach § 40a EStG).

    Tschüß

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    7

    Standard AW: Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

    Zitat Zitat von Beamtenschweiß Beitrag anzeigen
    Fünftes Gesetz zur Förderung der Vermögensbildung der Arbeitnehmer

    Fünftes Vermögensbildungsgesetz

    § 1 Persönlicher Geltungsbereich

    (1) Die Vermögensbildung der Arbeitnehmer durch vereinbarte vermögenswirksame Leistungen der Arbeitgeber wird nach den Vorschriften dieses Gesetzes gefördert.

    (2) 1Arbeitnehmer im Sinne dieses Gesetzes sind Arbeiter und Angestellte einschließlich der zu ihrer Berufsausbildung Beschäftigten. 2Als Arbeitnehmer gelten auch die in Heimarbeit Beschäftigten.

    (3) Die Vorschriften dieses Gesetzes gelten nicht
    1.
    für vermögenswirksame Leistungen juristischer Personen an Mitglieder des Organs, das zur gesetzlichen Vertretung der juristischen Person berufen ist,
    2.
    für vermögenswirksame Leistungen von Personengesamtheiten an die durch Gesetz, Satzung oder Gesellschaftsvertrag zur Vertretung der Personengesamtheit berufenen Personen.

    (4) Für Beamte, Richter, Berufssoldaten und Soldaten auf Zeit gelten die nachstehenden Vorschriften dieses Gesetzes entsprechend.




    Von einem Ausschluß für Minijobs kann ich hier nichts erkennen.
    Hallo Beamtenschweiß,

    wer kann mir aber mitteilen , in welche Spalte dieses eingetragen wird damit es zur Berechnung kommt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    8.650

    Standard AW: Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

    Hallo Kurt.Rainer,

    früher gab es ja die Anlage VL -> jetzt findest du das im Hauptvordruck Zeile 91 und kreuzt JA an.

    siehe Bild !

    Tschüß
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    4.875

    Standard AW: Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

    Zitat Zitat von holzgoe Beitrag anzeigen
    Hallo Kurt.Rainer,

    früher gab es ja die Anlage VL -> jetzt findest du das im Hauptvordruck Zeile 91 und kreuzt JA an.

    siehe Bild !

    Tschüß
    Hallo,

    der Tipp wird nichts nützen.
    Siehe Beitrag Nr.1

    Gruß FIGUL

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    8.650

    Standard AW: Vermögenswirksame Leistungen bei geringfügiger Beschäftigung

    Hallo FIGUL,

    da hast du recht -> es sei denn Kurt.Rainer lässt WISO sausen und steigt bei Elsterformular ein.

    Tschüß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •