Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Leistungen eines Jobcenters für ein erwachsenes Kind in der Bedarfsgemeinschaft

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    61

    Standard Leistungen eines Jobcenters für ein erwachsenes Kind in der Bedarfsgemeinschaft

    Guten Abend,

    zu einer abzuschließenden Steuererklärung auf Mein Elsster mit Abruf- Berechtigung für meine Tochter/Schwiegersohn habe ich noch ein paar Fragen:

    Für den jüngeren behinderten Sohn wurde bisher und auch jetzt das Formular Kind verwendet und ausgefüllt.

    Der ältere Sohn (25 wird im November 26) wurde bisher 'in einer Bedarfsgemeinschaft lebend' bewertet
    konnte nie in richtige Arbeitsprozesse eingegliedert werden, erhielt auch bis Oktober keine Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach SGB II vom hiesigen Jobcenter.
    Allerdings wurden ihm dann ab November 2018 Leistungen zur Eingliederung in Arbeit bewilligt.

    Monatlich 416,- davon
    KV 145
    PV 27

    Ist diese Situation steuerlich relevant, bzw. eintragungspflichtig ? Und wenn ja, wo wird das dann eingetragen?

    Danke für eine Antwort

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.126

    Standard AW: Leistungen eines Jobcenters für ein erwachsenes Kind in der Bedarfsgemeinschaft

    Hallo ackibaun,

    auch dafür gibt es nur die Anlage Kind Zeile 19.

    Tschüß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •