Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Umsatzsteuer Voranmeldung für 2019 für alle Quartale

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2016
    Beiträge
    5

    Standard Umsatzsteuer Voranmeldung für 2019 für alle Quartale

    Unter www.Elster.de kann man die Umsatzsteuer Voranmeldung für 2019 machen.
    Ich bin aufgefordert (Voltaik privat, Umsatzsteuer mtl. 120,- EUR), für jedes Quartal eine getrennte Voranmeldung abzugeben.

    Unter www.Elster.de kann man die Umsatzsteuer Voranmeldung je Quartal (Q1, Q2, Q3 und Q4) sofort nacheinander (aber auch getrennt voneinander) abgeben.
    Bei mir sind alle Daten je Quartal gleich, daher war das für alle 4 Quartale schnell gemacht.
    Jetzt schreibt das Finanzamt, ich solle die Erklärung für das 2.Quartal erst im 2.Quartal abgeben, ebenso zu Q3 und Q4.
    Meine Übertragung zu Q2, Q3 und Q4 hätte man nicht verarbeiten können, ich solle das in den betreffenden Quartalen machen.


    Warum werden denn in der Auswahl alle Quartale jetzt schon angeboten, wenn man sie erst in 3, 6 bzw. 9 Monaten auswählen darf?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    8.828

    Standard AW: Umsatzsteuer Voranmeldung für 2019 für alle Quartale

    Hallo STF,

    das zweite Quartal endet nun mal am 30.06.2019 und soll dann bis zum 10.Juli eingereicht sein, das ist doch völlig normal.
    Falls du noch Arbeitnehmer bis gibt es im Lohnprogramm der Lohnbuchhaltung bestimmt schon die Möglichkeit den Lohn für Oktober 2019 zu ermitteln, wird aber mit Sicherheit nicht gemacht und dir ausgezahlt.
    Du kannst ja deine vier Quartale ausgefüllt abspeichern und gehst zum entsprechenden Zeitpunkt auf Versenden.

    Tschüß

    P.S. Du bist mit deiner Frage im falschesten Unterforum gelandet -> ich verschieb dich mal ins passende Unterforen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    Stutensee
    Beiträge
    3.519

    Standard AW: Umsatzsteuer Voranmeldung für 2019 für alle Quartale

    Weil die Neufassung der Vordrucke jeweils einmal am Jahresanfang veröffetlicht wird und der Aufwand einfach zu gross wäre, sie erst zu einem möglichen fälligen Abgabezeitpunkt zu veröffentlichen. Die richtige Auswahl kann jeder dann zum richtigen Zeitpunkt selbst treffen.
    Weitere Infos rund um die elektronische Steuererklärung finden Sie hier:
    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....erzeichnis.pdf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •