Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Verwendung des Ordnnungskriteriums als Steuerberater im Ausland

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    3

    Frage Verwendung des Ordnnungskriteriums als Steuerberater im Ausland

    Sehr geehrter Herr / Frau,

    In diesem Moment haben wir bereits unser Ordnungskriterium und melden Elster an. Die Kunden haben VOLLMACHT an das Finanzamt geschickt. Können Sie mir bitte sagen, wie Sie mit unserer Elster-ID Mehrwertsteuererklärungen für unsere Kunden abgeben können? Könnten wir direkt für Kunden einreichen? Oder Elster würde mir Code schicken?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    12.979

    Standard AW: Verwendung des Ordnnungskriteriums als Steuerberater im Ausland

    Sobald Sie das Konto für Ihre Organisation fertig registriert haben, können Sie dort Profile für Ihre Mandanten einrichten.

    Die Umsatzsteueranmeldungen (Mehrwertsteuererklärungen) übermitteln Sie mit der Steuernummer Ihrer Mandanten unmittelbar für diese. Sie sind nur der Datenübermittler.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    3

    Frage AW: Verwendung des Ordnnungskriteriums als Steuerberater im Ausland

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Sobald Sie das Konto für Ihre Organisation fertig registriert haben, können Sie dort Profile für Ihre Mandanten einrichten.

    Die Umsatzsteueranmeldungen (Mehrwertsteuererklärungen) übermitteln Sie mit der Steuernummer Ihrer Mandanten unmittelbar für diese. Sie sind nur der Datenübermittler.


    Danke Charlie24, wie werden Profile für meine Kunden erstellt? Wenn ich ElsterFormular verwende, gebe einfach das Steuerkennzeichen meiner Kunden ein und dann erfolgreich übermittelt?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    12.979

    Standard AW: Verwendung des Ordnnungskriteriums als Steuerberater im Ausland

    Zitat Zitat von magic8888 Beitrag anzeigen
    Danke Charlie24, wie werden Profile für meine Kunden erstellt? Wenn ich ElsterFormular verwende, gebe einfach das Steuerkennzeichen meiner Kunden ein und dann erfolgreich übermittelt?
    Bei ElsterFormular gibt man einfach nur die Steuernummer des Kunden ein, das ist korrekt.

    Profile lassen sich nur direkt in Mein ELSTER erstellen. Das macht aber nur Sinn, wenn auch die Erklärungen direkt in Mein ELSTER erstellt werden.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    3

    Standard AW: Verwendung des Ordnnungskriteriums als Steuerberater im Ausland

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Bei ElsterFormular gibt man einfach nur die Steuernummer des Kunden ein, das ist korrekt.

    Profile lassen sich nur direkt in Mein ELSTER erstellen. Das macht aber nur Sinn, wenn auch die Erklärungen direkt in Mein ELSTER erstellt werden.
    Danke Charlie24!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •