Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: nur Stammdaten übernehmen?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2019
    Beiträge
    6

    Standard nur Stammdaten übernehmen?

    Wenn ich Datenübernahme wähle, bekomme ich alles vom Vorjahr. Das sind viele Werte dabei, die ich im aktuellen Jahr nicht mehr habe z.B. Spenden, Arbeitslosenversicherung. Ich muss die Formulare durchsuchen und solche Einträge löschen.
    Die aktuellen Daten bekomme ich sowieso mit Belegabruf.

    Verzichte ich auf Datenübernahme, muss ich Steuernummer, Bankverbindung usw. wieder neu eintragen.

    Gibt es denn keine Möglichkeit nur Stammdaten zu übernehmen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.126

    Standard AW: nur Stammdaten übernehmen?

    Hallo Penyelam,

    verrate doch mal zuerst mit welchem Programm du arbeitest -> hier bist du im falschen Unterforum gelandet ->Alles rund um dieses Forum. Anleitungen - Was kann verbessert werden - welche Foren sollten eingerichtet werden.

    Bei der Software Elsterformular kannst du z. Bsp. gezielt entscheiden, welche Daten du übernehmen willst und Anlagen ausklammern.
    Das geht in Mein Elster nicht, da wird alles komplett übernommen.
    Dann gibt es ja noch Kaufsoftware, da kann es durchaus anders sein.

    Tschüß

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2019
    Beiträge
    6

    Standard AW: nur Stammdaten übernehmen?

    Hallo holzgoe,
    danke für die schnelle Antwort.
    Tut mir leid wenn ich in's falsche Unterforum gepostet habe. Ich benutze www.elster.de.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.340

    Standard AW: nur Stammdaten übernehmen?

    In Mein ELSTER geht es im Moment nur so, dass alle Daten aus dem Vorjahr übernommen werden.

    Du könntest auf diese Datenübernahme verzichten und stattdessen einen Teil der Stammdaten aus deinem Profil übernehmen

    Nach dem Bescheinigungsabruf musst du dann händisch ergänzen.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •