Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Zahlung zur Kranken/Pflegeversicherung ohne Krankengeldanspruch

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2014
    Ort
    Piding
    Beiträge
    3

    Standard Zahlung zur Kranken/Pflegeversicherung ohne Krankengeldanspruch

    Hallo allerseits.
    Kann ich "Geleistete Zahlungen zur Kranken&Pflegeversicherung ohne Krankengeldanspruch" in der ESt-Erklaerung irgend wo eintragen?
    Hintergrund ist folgendes:
    Durch die Ablaufzahlung einer beruflichen Altersvorsorge (Direkt-Versicherung) bin ich gezwungen, 10Jahre einen Anteil davon an die AOK zu leisten.
    Ich haette gerne diese Betraege als Werbekosten oder Belastung in Abzug gebracht.

    Mit freundlichen Gruessen
    Geändert von Roland1953 (15.05.2019 um 18:21 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •