Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Gesonderte Feststellung der Einkünfte

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.05.2019
    Beiträge
    1

    Standard Gesonderte Feststellung der Einkünfte

    Hallo...ich muss jedes Jahr diese Gesonderte Feststellung der Einkünfte einreichen, worin ich dann den Gewinn aus meinem Gewerbebetrieb eintrage. Das funktioniert soweit gut.
    Nun haben ich aber ausserhalb meines Gewerbes weitere Gewinne, zum Beispiel aus einem privaten YouTube Kanal.
    Wie kann ich diese ZUSÄTZLICHEN GEWINNE einreichen? Ein weiteres "Gesonderte Feststellung der Einkünfte" - Formular ausfüllen?

    In der Einkommensteuererklärung habe ich das zum Beispiel als "weiteres Gewerbe" angegeben. Aber unter ""Gesonderte Feststellung der Einkünfte" auch?

    Vielen Dank!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.574

    Standard AW: Gesonderte Feststellung der Einkünfte

    Ich nehme an dass Du die Gesonderte Feststellung machen musst, weil bei Dir Wohnsitz und Betriebssitz nicht übereinstimmen. Wie sieht das denn bei dem YouTube-Kanal aus?
    Du musst ja eine Einnahmeüberschussrechnung für beide machen, und zwar jeweils unter der Steuernummer, die Dir für das jeweilige Gewerbe zugeteilt wurde.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.219

    Standard AW: Gesonderte Feststellung der Einkünfte

    Mit welchem Programm oder Webanwendung arbeitest Du im übrigen ? Sicher nicht mit "Elster Anwender Forum", denn das hat solche Funktionen nicht. Wir würden das ganz gerne ins passende Unterforum verschieben ...
    Schönen Gruß

    Picard777

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •