Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Keine Rückmeldung nach Steuererklärung mit Elster

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2019
    Beiträge
    6

    Standard Keine Rückmeldung nach Steuererklärung mit Elster

    Hallo,

    ich habe vor etwas mehr als zwei Monaten meine Steuer über ElsterFormular abgeschickt. (lebe in Bayern/München)
    Bis heute habe ich keine Rückmeldung bekommen. Wie und wo kann ich nachfragen, ob die Daten richtig ankamen?

    Die letzten Jahre war meist nach etwa einem Monat der Bescheid da.

    Danke euch!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    Stutensee
    Beiträge
    3.659

    Standard AW: Keine Rückmeldung nach Steuererklärung mit Elster

    Diese Frage kann deffintiv nur der Bearbeiter in dem zuständigen Finanzamt beantworten -. Anruf genügt.
    Weitere Infos rund um die elektronische Steuererklärung finden Sie hier:
    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....erzeichnis.pdf

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.497

    Standard AW: Keine Rückmeldung nach Steuererklärung mit Elster

    Du kannst die gesendete Datei in ElsterFormular öffnen. Sie ist dann als nicht mehr änderbar gekennzeichnet. Außerdem hast Du die Möglichkeit, ein Sendeprotokoll anzuzeigen und zu drucken. Datum und Uhrzeit im Protokoll stammen nicht von Deinem Computer, sondern vom Finanzamtsserver. Damit ist also gesichert, dass die Daten wirklich beim Finanzamt angekommen sind.

    Du kannst nochmal kontrollieren, ob die Steuernummer richtig eingegeben wurde und ob es sich wirklich um die Steuererklärung für das betreffende Jahr handelt. Diese drei Angaben: Sendedatum/-zeit, Steuernummer, Veranlagungsjahr treffen eine absolut zuverlässige Aussage über den Eingang der Erklärung beim Finanzamt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    13.851

    Standard AW: Keine Rückmeldung nach Steuererklärung mit Elster

    Wobei jetzt nicht wirklich klar ist, ob authentifiziert, also mit Zertifikat übermittelt wurde.

    Wenn nur eine komprimierte Erklärung übermittelt wurde, muss zwingend der unterschriebene Ausdruck beim Finanzamt eingereicht werden.

    Vorher gilt die Erklärung als nicht abgegeben!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.209

    Standard AW: Keine Rückmeldung nach Steuererklärung mit Elster

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    ........
    Wenn nur eine komprimierte Erklärung übermittelt wurde, muss zwingend der unterschriebene Ausdruck beim Finanzamt eingereicht werden.
    Vorher gilt die Erklärung als nicht abgegeben!
    Hallo,

    und wenn dem so ist sollte sich elsterah beeilen mit dem unterschriebenen Ausdruck, denn nach 100 Tagen werden die nicht abgerufenen Erklärungen gelöscht.

    Tschüß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •