Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Abbruchhinweis bei Steuerberechnung trotz erfolgreicher Prüfung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2019
    Beiträge
    3

    Standard Abbruchhinweis bei Steuerberechnung trotz erfolgreicher Prüfung

    Im Prüfungsmodus wird gemeldet, dass keine Fehler vorhanden sind und trotz dem bricht die Steuerberechnung ab mit Hinweis, dass wg. Altersgrenzen auf Anlage Kind kein Familienlastenausgleich berechnet werden kann.

    Ich habe 2 Kinder, Geburtsjahre 1998 und 2000 beide 2018 in Ausbildung und entsprechende Eintragungen auf den Anlagen Kind vorgenommen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.887

    Standard AW: Abbruchhinweis bei Steuerberechnung trotz erfolgreicher Prüfung

    Hallo stpol,

    was hast du denn alles eingetragen in der Anlage Kind ?

    Zufällig habe ich in meiner 2018er Erklärung genauso zwei Anlagen Kind mit Geburtsjahr 1999 und 2000 und Ausbildung bzw. Studium und eine einwandfreie Steuerberechnung.

    Tschüß

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2019
    Beiträge
    3

    Standard AW: Abbruchhinweis bei Steuerberechnung trotz erfolgreicher Prüfung

    Das ist ja dann merkwürdig

    Hier die Angaben:

    Name
    Geburtsdatum
    Kindergeld: 2304
    Kindschaftsverhältnis zu Person A und B: leibl/Adoptivkind
    Schul-, Hochschul- oder Berufsausbildung von - bis
    Das Kind hat bereits eine erstmalige Berufsausbildung oder ein Erststudium abgeschlossen: Nein
    Kranken- und Pflegeversicherung: die abgerufenen Daten

    Keine Angaben zu Übertragungen, Kinderbetreuung, Ausbildungsfreibeträgen, Entlastungsbeträgen, KB

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.944

    Standard AW: Abbruchhinweis bei Steuerberechnung trotz erfolgreicher Prüfung

    Wie wurden denn für Datumsangaben bei Schul-, Hochschul- oder Berufsausbildung von - bis gemacht?
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2019
    Beiträge
    3

    Standard AW: Abbruchhinweis bei Steuerberechnung trotz erfolgreicher Prüfung

    Das war die entscheidende Frage !

    Die Daten zum Zeitraum stammten aus der Datenübernahme aus dem Vorjahr - nach Änderung der Jahreszahl (JJ) auf 18 war der Abbruchhinweis weg.

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •