Ist das wirklich so??? KeSt und Soli wurden abgeführt, da der Pauschbetrag für Kapitaleinkünfte meiner Mutter bereits ausgeschöpft war. Aber müssen solche Kapitalerträge nicht trotzdem angegeben werden (ich gehöre keiner Kirche an, muß aber meine eigenen Kapitalerträge ja trotzdem in meiner Anlage KAP erklären, oder?