Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Körperschaftsteuer KSt 1 fehlerlastig?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2019
    Beiträge
    4

    Frage Körperschaftsteuer KSt 1 fehlerlastig?

    Hallo Community,

    Ist dies allein mein Eindruck oder ist die Erstellung der Körperschaftsteuer über Elster Online sehr fehlerlastig? Mir werden Fehler angezeigt, die mir tatsächlich nicht logisch erscheinen und wo ich befürchte, dass dies nicht einwandfreier läuft als letztes Jahr.

    Folgendes Fehler traten auf:

    - beim Hauptvordruck unter 1 die Auswahl der Rechtsform wurde als Fehler markiert (ausgewählt wurde Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt))
    - ebenso beim Hauptvordruck unter 1 die Angabe "keine Angabe" bei Staat unterhalb des Gesellschaftssitzes wurde bemängelt (man müsste demnach ein anderes Land auswählen)
    - die Anlage ZVE meldet bei 29 einen Fehler, obwohl ich da keine Angabe machen kann
    - beim Hauptvordruck unter 3 wird bemängelt, dass der Grad der Steuerbefreiung nicht angegeben wird, dabei wird seitens meiner Wenigkeit keine Angabe getätigt, da ich nicht steuerbefreit bin.
    - auch beim Hauptvordruck unter 7 (weitere Angaben) muss ein Wert größer 1 in das Feld 17a eingetragen werden, obwohl dies nicht zutrifft.

    Vielleicht mag ich ja einen Fehler machen, aber aktuell habe ich den Eindruck, dass sich hier wieder Fehler auf Seiten von Elster häufen.

    Tritt dies bei jemandem auch so auf, wurde es eventuell gelöst oder kann mir jemand sagen, wo mein Gedankenfehler zu liegen scheint?

    Ich danke im Voraus.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.700

    Standard AW: Körperschaftsteuer KSt 1 fehlerlastig?

    Zitat Zitat von kleineranwender Beitrag anzeigen
    - beim Hauptvordruck unter 1 die Auswahl der Rechtsform wurde als Fehler markiert (ausgewählt wurde Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt))
    Und wie lautet die Fehlermeldung dazu?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    Stutensee
    Beiträge
    3.897

    Standard AW: Körperschaftsteuer KSt 1 fehlerlastig?

    Vielleicht hilft Ihnen das Beispiel weiter:

    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....rzbeispiel.pdf
    Weitere Infos rund um die elektronische Steuererklärung finden Sie hier:
    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....erzeichnis.pdf

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2019
    Beiträge
    4

    Standard AW: Körperschaftsteuer KSt 1 fehlerlastig?

    @korsika, vielen Dank, das klingt schon einmal sehr hilfreich. Ich werde mir das in Ruhe ansehen, denn bis eben habe ich mich mit dem KSt gequält.
    Es wäre toll, wenn dann auch der Fehler mit der Landesangabe verschwinden würde.

    @L.E.Fant (toller Name übrigens): Da wurde die KSt 1F gefordert. Aber wie bereits erwähnt, das Formular will auch, dass ich unter den Orten für den Sitz der Geschäftsleitung ein Land angebe. Das ist verrückt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.700

    Standard AW: Körperschaftsteuer KSt 1 fehlerlastig?

    Zitat Zitat von kleineranwender Beitrag anzeigen
    Aber wie bereits erwähnt, das Formular will auch, dass ich unter den Orten für den Sitz der Geschäftsleitung ein Land angebe. Das ist verrückt.
    Ja, dazu gibt es ja bereits zahlreiche Beiträge im Forum.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2019
    Beiträge
    4

    Standard AW: Körperschaftsteuer KSt 1 fehlerlastig?

    So? Hatte vorrangig nach Körperschaftsteuer geschaut (KSt ist ja zu kurz für die Suche) und fand da nur einen Beitrag. Die einzige Antwort empfahl, man solle keine Angabe machen, was ja den Fehler aber auch proviziert. Und wenn die Prüfung Fehler ausgibt, dann kann ich die KSt. nicht an das Finanzamt abgeben.

    Leider, @Korsika, half mir dein Beispiel leider nicht. Oben besagtes Problem trat auf, einige andere leider auch. Eigentlich freute ich mich ja auf eine elektronische Lösung, aber mit den Papierformularen kam ich bisher besser klar.

    Ergänzung: Wie von L.E.Fant beschrieben gibt es einen hilfreichen Beitrag. Auf den will ich nun auch verweisen, falls ein/e Suchende/r auf diesen Beitrag stoßen sollte: https://forum.elster.de/anwenderforu...t=Fehler+Staat
    Das ist soweit schon hilfreich und konnte meine durch die Prüfung angezeigten Fehler minimieren. Leider ist das Problem mit Staat und Stadt immer noch nicht behoben.
    Geändert von kleineranwender (14.07.2019 um 16:58 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •