Hallo,

ich habe während meines derzeitigen Studium ca. 1.500,- EUR in 2018 verdient, somit 7.668,- EUR unter dem Grundfreibetrag. Da ich aus den vorherigen Jahren Verlustvorträge habe, wird dieser Verlustvortrag um die 1.500 EUR reduziert. Wie kann ich vermeiden, dass der Verlustvortrag mit meinem Einkommen 1.500,- um diesen Betrag reduziert wird?

Vielen Dank im Voraus und viele Grüsse!