Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Zugangserneuerung?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.527

    Standard Zugangserneuerung?

    Hallo,

    ich bräuchte mal euer Expertenwissen bzw. ggf. hat ja jemand bereits praktische Erfahrungen in dem Bereich:

    Ist bei einem alten Konto (erstellt 2018) noch eine Zugangserneuerung möglich obwohl zwischenzeitlich bereits eine Neuregistrierung versucht wurde (in Unkenntnis des Kontos aus 2018)?
    Mit freundlichen Grüßen

    Beamtenschweiß
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    In der Anlage Vorsorgeaufwand - Zeile 11 (ab 2016) muss bei Arbeitnehmern, Rentnern und Beamten mit JA geantwortet werden.

    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.600

    Standard AW: Zugangserneuerung?

    Praktische Erfahrungen habe ich dazu nicht. Wenn das bisherige Konto bei der versuchten Neuregistrierung erfolgreich gelöscht wurde, geht m. E. nichts mehr.

    Ansonsten gilt: Versuch macht kluch!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.527

    Standard AW: Zugangserneuerung?

    Nein das alte Konto wurde nicht gelöscht. Dieses wurde erst "wiedergefunden" weil die Neuregistrierung abgebrochen ist.
    Mit freundlichen Grüßen

    Beamtenschweiß
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    In der Anlage Vorsorgeaufwand - Zeile 11 (ab 2016) muss bei Arbeitnehmern, Rentnern und Beamten mit JA geantwortet werden.

    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •