Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Abrechnung von Handwerkerkosten ?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    41

    Standard Abrechnung von Handwerkerkosten ?

    Hallo und guten Abend!
    Habe eine Frage zu Handwerkerabrechnungen.
    Sachstand: Habe meine Steuererklärung für 2018 das erste mal elektronisch erstellt und abgeschickt. War auch alles OK und bekam auch eine Rückerstattung. Durch einen Umzug im August 2018 hatte ich auch jede Menge Handwerkerkosten. Diese wurden auch auf Nachforderung vom FA geprüft und abgehakt worden. Da ich in eine Wohnanlage gezogen bin, habe ich jetzt erst für das Jahr 2018 meine Nebenkostenrechnung erhalten und dort sind für August bis Dezember 2018 auch noch anrechenbare Handwerkerkosten aufgelistet!

    Nun meine Frage: Kann ich diese noch irgendwie beim FA geltend machen, oder ist der Zug abgefahren ?
    Ich wusste natürlich nicht, dass dieses Abrechnung so spät erstellt worden ist !

    Bedanke mich schon mal im Voraus!
    Gruß Harry

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.759

    Standard AW: Abrechnung von Handwerkerkosten ?


  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    41

    Standard AW: Abrechnung von Handwerkerkosten ?

    Hallo und Danke für die Rückmeldung !
    Damals war ich auch der Meinung, dass die Restkosten spätestens in 4 Wochen zugesendet werden! Aber das war ein Irrrtum!
    Die habe ich vor kurzem erst erhalten, und zwar für das Jahr 2018, also genauer Zeitraum für mich> August 2018 bis Dezember 2018. !
    Gruß Harry

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.523

    Standard AW: Abrechnung von Handwerkerkosten ?

    Antrag auf Änderung wegen neuer Tatsache, mit dem Hinweis dass dir die Abrechnung jetzt erst zugegangen ist (Kopie der Abrechnung beifügen).
    Mit freundlichen Grüßen

    Beamtenschweiß
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    In der Anlage Vorsorgeaufwand - Zeile 11 (ab 2016) muss bei Arbeitnehmern, Rentnern und Beamten mit JA geantwortet werden.

    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.269

    Standard AW: Abrechnung von Handwerkerkosten ?

    Hallo,

    >>>habe ich jetzt erst für das Jahr 2018 meine Nebenkostenrechnung erhalten

    Da du die Abrechnung erst im Jahre 2019 erhalten hast kannst du sie auch in die Steuererklärung für 2019 packen.
    Es zählt der Zahlungszeitpunkt, und der ist in diesen Fällen nicht eindeutig (waren die Kosten in der Nebenkostenvorauszahlung enthalten, oder erst in der Nachzahlung?), also darf man wählen.

    Stefan

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    41

    Standard AW: Abrechnung von Handwerkerkosten ?

    Hallo! Möchte mich an dieser Stelle nochmals allen recht herzlich für die Informationen bedanken!
    Gruß Harry

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •