Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2018
    Beiträge
    4

    Standard Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

    Hallo,

    in der Anlage S zur ESt unbeschränkt (ESt 1 A) 2018 gebe ich den errechneten Betrag aus der EÜR 2018 ein. Aber in der Berechnung Einkommenssteuer taucht dieser Betrag nicht auf.
    Müsste der nicht Teil der Gesammteinkünfte sein und irgfendwo in der Abrechnung stehen?

    Vielen Dank

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    "feucht"-Gebiet Nord-Osten
    Beiträge
    6.656

    Standard AW: Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

    Zitat Zitat von rammi22 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    in der Anlage S zur ESt unbeschränkt (ESt 1 A) 2018 gebe ich den errechneten Betrag aus der EÜR 2018 ein. Aber in der Berechnung Einkommenssteuer taucht dieser Betrag nicht auf.
    Müsste der nicht Teil der Gesammteinkünfte sein und irgfendwo in der Abrechnung stehen?

    Vielen Dank
    Bist du sicher, dass er nicht auftaucht oder wirkt er sich schlichtweg nicht aus?
    Gruss (S)stiller
    STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
    Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
    ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
    Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
    Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
    Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
    Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.305

    Standard AW: Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

    Hallo,

    ich weiß jetzt spontan nicht ob unter der Freigrenze liegende Beträge in der Berechnung auftauchen - das wäre dann aber eine Erklärung. Um welche Summe geht es denn`?

    Stefan

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    "feucht"-Gebiet Nord-Osten
    Beiträge
    6.656

    Standard AW: Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

    Wie setzt sich der Gesamtbetrag der Einkünfte zusammen?
    Gruss (S)stiller
    STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
    Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
    ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
    Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
    Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
    Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
    Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.349

    Standard AW: Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

    Zitat Zitat von reckoner Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich weiß jetzt spontan nicht ob unter der Freigrenze liegende Beträge in der Berechnung auftauchen - das wäre dann aber eine Erklärung. Um welche Summe geht es denn`?

    Stefan
    Beträge unterhalb der Freigrenze tauchen natürlich in der Steuerberechnung auf, außer sie werden in der Zeile 44 als steuerfrei erklärt.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.305

    Standard AW: Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

    Hallo,

    >>>Beträge unterhalb der Freigrenze tauchen natürlich in der Steuerberechnung auf,

    Das hab' ich doch jetzt mal nachgeschaut: Ja, tauchen auf, aber mit Betrag Null (wenn man nun nach xxx Euro sucht findet man natürlich nichts).

    Stefan

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.349

    Standard AW: Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

    Vielleicht meinen wir mit Beträgen unterhalb der Freigrenze jeweils etwas anderes.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.935

    Standard AW: Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

    Zitat Zitat von rammi22 Beitrag anzeigen
    in der Anlage S zur ESt unbeschränkt (ESt 1 A) 2018 gebe ich den errechneten Betrag aus der EÜR 2018 ein
    In welcher Zeile?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.305

    Standard AW: Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

    Hallo,

    OK, dann hatte ich mal wieder nicht genau genug gearbeitet (ich hatte es mit einer anderen Freigrenze überprüft - sonstige Einnahmen -, und da stand dann einfach nur Null Euro).

    War auch nur eine Idee ...

    Stefan

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2018
    Beiträge
    4

    Beitrag AW: Einkommensteuererklärung Anlage S Betrag wird nicht berücksichtigt?

    Zitat Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
    In welcher Zeile?
    unter Punkt 3 "Einnahmen aus nebenberuflicher Tätigkeit"

    Der Betrag ist €1006 (aus der Berechnung abzüglich Aufwände)

    ...oder muss ich den auf den "Bruttoarbeitslohn" mit aufrechnen (Anlage N Abschnitt 2 Zeile 6)?

    Im heruntergeladenen PDF (Prüfen -> Steuerberechnung) seh ich den nicht dort

    - - - Aktualisiert - - -

    Ok, der Betrag musste in Gewinn eingetragen werden.

    "Einnahmen aus nebenberuflicher Tätigkeit" ist Ehrenämtern usw vorbehalten (https://www.steuern.de/steuererklaerung-anlage-s.html).

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •