Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich habe Rechnungen als Freiberufler im Ausland ohne Umsatzsteuer gestellt, Stichwort Reverse Charge Verfahren.
Muß ich den von der Umsatzsteuer befreiten Rechnungsbetrag bei der Umsatzsteuer Voranmeldung im Formular angeben? Wenn ja, kann mir vielleicht jemand sagen, an welcher Stelle bei der Umsatzssteuer Voranmeldung im Formular ich den Betrag eingeben muß?

Vielen Dank für jeder Hilfe im Voraus