Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Pflegegeld für ein Pflegekind (Vollzeitplfege)

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.08.2019
    Beiträge
    1

    Beitrag Pflegegeld für ein Pflegekind (Vollzeitplfege)

    Hallo,

    muss man das Pflegegeld für ein Kind, welches sich in der Vollzeitpflege befindet, in der Steuererklärung angeben?
    Das Pflegegeld ist steuerfrei gem. § 3 Nr. 11 EStG.

    DANKE

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.933

    Standard AW: Pflegegeld für ein Pflegekind (Vollzeitplfege)

    Zitat Zitat von rume99 Beitrag anzeigen
    muss man das Pflegegeld für ein Kind, welches sich in der Vollzeitpflege befindet, in der Steuererklärung angeben?
    Das Pflegegeld ist steuerfrei gem. § 3 Nr. 11 EStG.
    Meiner Meinung nach nicht.

    https://www.gesetze-im-internet.de/estg/__32b.html

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.322

    Standard AW: Pflegegeld für ein Pflegekind (Vollzeitplfege)

    Weil das Pflegegeld als Beihilfe zur unmittelbaren Förderung der Erziehung von Jugendlichen steuerfrei ist, muss es nicht erklärt werden.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •