Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Unmittelbar UND nicht unmittelbar Begünstigte - Anlage AV

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.09.2019
    Beiträge
    2

    Standard Unmittelbar UND nicht unmittelbar Begünstigte - Anlage AV

    Hallo!

    Ich mache zum ersten Mal die Steuer selbst und finde es sehr schwierig diese Steuersprache...

    Ich glaube ich muss die Anlage AV ausfüllen;

    Ich habe den Fall, dass ich einerseits nicht unmittelbar begünstigt bin für die Rentenversicherung, da ich als Selbstständige in einem Bereich nicht verpflichtet bin in die Rentenversicherung einzuzahlen;

    Andererseits hatte ich 3 Monate ALGII bezogen, und die gemeldeten Zeiten zur Renterversicherung bedingen nun, dass ich in diesem Fall unmittelbar begünstigt bin;

    Was ich ausserdem nicht verstehe, warum da überall das Jahr 2017 steht, im Jahr 2017 war doch was ganz anderes als im Jahr 2018, um das es doch hier geht.

    Kann mir jemand bitte helfen?

    Vielen Dank!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.862

    Standard AW: Unmittelbar UND nicht unmittelbar Begünstigte - Anlage AV

    Unter welchen Voraussetzungen ALG II zur Zulage berechtigen ergibt sich aus der Eingabehilfe.

    Und warum das Vorjahr ausschlaggebend ist, damit hast Du Dich sicher beschäftigt, als Du den Vertrag unterschrieben hast.

    Nein?

    Warum nicht?

    Wie hoch die Zulage ausfällt, das hängt davon ab wieviel Du selbst während des Jahres in den Vertrag einbezahlt hast.

    Wieviel Du selbst einzahlen musst ist abhängig von der Höhe Deiner Einnahmen.

    Es gibt also Arbeitnehmer, die wissen schlicht im Juli noch nicht wieviel sie dieses Jahr haben werden. Wenn es am Ende doch etwas mehr ist als erwartet, dann riskieren sie ihre Zulage.

    Deshalb sind die Einnahmen des Vorjahres entscheidend, natürlich!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2018
    Ort
    Azoren
    Beiträge
    268

    Standard AW: Unmittelbar UND nicht unmittelbar Begünstigte - Anlage AV

    Und damit kein Zweifel mehr besteht:

    Für die Begünstigung ist das Jahr 2018 ist das Jahr 2018 relevant, d.h. 2018 einen Tag unmittelbar begünstig, so ist man es für das ganze Jahr 2018. Für die Berechnung der Zulage bzw. des Zulagenanspruchs und des hierfür notwendigen Mindeseigenbeitrags sind aus den genannten Gründen die Einkommensverhältnisse 2017 relevant.

    Ansonsten ist selbständig und Riester eine eher ungewöhnliche Kombination. Es kann auch Gründe geben, auf die Förderung zu verzichten, denn die erkauft man sich durch volle Steuerpflicht der Rente in der Zukunft, während bei einem komplett ungeförderten Vertrag nur der Etragsanteil der Rente zu versteuern wäre. Insofern würde sich für einen gut informierten Anleger die Frage stellen, ob drei Monate ALG2 ein einmaliger Ausrutscher waren. Abgesehen davon rechne ich bei einem Selbständigen mit ALG2-Bezug nicht unbeding damit, dass die Günstigerprüfung zu Gunsten des Sonderausgabenabzugs ausgeht.

    Aber das ist alles kein Elster-Thema mehr.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.09.2019
    Beiträge
    2

    Standard AW: Unmittelbar UND nicht unmittelbar Begünstigte - Anlage AV

    Vielen Dank für die Antworten!

    Ich hatte übersehen, dass die Anlage AV nur auszufüllen ist, wenn man Riesterverträge hat. Ich dachte, es hätte auch etwas mit Renteneinzahlungen zu tun. Wie gesagt, ich habe versucht das zum ersten Mal zu machen. Aber ich habe es nun an meinen Vater abgeben können, da es mir zu uferlos ist...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.977

    Standard AW: Unmittelbar UND nicht unmittelbar Begünstigte - Anlage AV

    Aber ich habe es nun an meinen Vater abgeben können, da es mir zu uferlos ist...
    Dann hoffen wir mal, dass er das noch lange für dich machen kann, darauf vertraut (leider) auch ein Teil meiner Kinder.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.890

    Standard AW: Unmittelbar UND nicht unmittelbar Begünstigte - Anlage AV

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Dann hoffen wir mal, dass er das noch lange für dich machen kann, darauf vertraut (leider) auch ein Teil meiner Kinder.
    Hallo,

    warum leider ? -> deine Kinder wissen, wer sich geistig fit hält der wird 100.

    Tschüß

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.862

    Standard AW: Unmittelbar UND nicht unmittelbar Begünstigte - Anlage AV

    Zitat Zitat von holzgoe Beitrag anzeigen
    deine Kinder wissen, wer sich geistig fit hält der wird 100
    Ach so, ja, dann kann er sich noch um sie kümmern wenn sie dann geistig abgebaut haben

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •