Hallo zusammen!
Steuererklärung habe längst gemacht. Bescheid war da. Alles war ok. Nun, jetzt ich bekam schreibe von Finanzamt, dass ichAbgabe der steuererklärung 2018/ Umsatzsteuer fuer Kleinegewerbe machen muss.. nun.. ich war mir sicher dass ich alles richtig gemacht habe..Jetzt ich sehe, statt die Anlage G und die Anlage EÜR habe die Anlage S genommen.
Ich und mein Mann, wir machen gemeinsam Steuererklärung als- Zusamenveranlagung, dazu kam die Kleinegewerbe. Wie soll ich erneut das in Elster abrechnen? Was soll ich jetzt tun?