PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steuerklasse gewechselt



4Helden
25.01.2010, 14:11
Hallo

Habe heute meine Steuerbescheinigung bekommen.
Wollte nun die Daten eingeben ins Elster Formular.
Jetzt habe ich zum 31.11.09 die Steuerklasse gewechselt.
Habe also im Dezember die Steuern für die Klasse 3 bezahlt und bis ende November die Steuern für die Klasse 4.Jetzt ist auf dem bescheid aber nur die Gesamtsteuern Aufgelistet.
Muss man das nicht getrennt Eingeben?
Also vom 01.01-31.01 (Kirchensteuer weil bin Ausgetreten)
Dann vom 01.01-31.11. Steuern für Klasse 4 und von 01.12-31.12 Steuern für die Klasse 3.

UserElster
25.01.2010, 14:45
Die Steuerklasse spielt in der Steuererklärung keine Rolle mehr. Du solltest die zuletzt gültige Steuerklasse eintragen. Den Zeitraum der Kirchensteuerpflicht musst du allerdings im Hauptvordruck auf der ersten Seite richtig eintragen.

4Helden
25.01.2010, 15:00
Also dann die StKl. 3 für den Zeitraum 01.01-31.12.09 ???

UserElster
25.01.2010, 15:44
Ja, würde ich so eintragen.

4Helden
26.01.2010, 09:25
und das gleich dann für meine Frau.
Hat vom 01.01.2009-17.12.2009 ALG I erhalten wobei dann vom 01.12-17.12.09 in StKl. 5
und ab dem 18.12.09 nix mehr.

Petzer
26.01.2010, 16:05
Die Steuerklasse ist völlig egal bei der Einkommensteuererklärung.