PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwerer Fehler bei der Datenübermittlung



Mima
24.02.2010, 10:57
Hallo ihr!
Ich habe eine Lohnsteuerbescheinigung 2009 ausgefüllt, Plausibilitätsprüfung war in Ordnung, dann wollte ich sie per Datenübermittlung versenden. Da kam dann prompt: Schwerwiegender Fehler!
Was nun?
Liebe Grüße Michaela

AG1971
24.02.2010, 11:08
Hallo !

* Welches Betriebssystem nutzt Du ?
** Welche ElsterFormular Version nutzt Du ?
*** Hast Du mit Zertifikat [digitale Unterschrift / Authentifizierung / PFX Datei] übertragen ?
**** Genaue Bezeichnung der Fehlermeldung ?

Mima
24.02.2010, 11:23
Hallo

Betriebssystem: Windows XP Professional
ElsterFormular 2008/2009 (Ich hab die Lohnsteuerbescheinigung 2009 nicht im Elster 2009/2010 gefunden)
Authentifizierung: Software-Zertifikat (ELSTER-Basis) gültig bis 08.01.2012

Genaue Bezeichung:
Fortschritt der Verarbeitung
Datensatz erstellen
Transportschlüssel erzeugen
10%

Fehlermeldung:
ElsterFormular 2008/2009
rotes X Schwerwiegender Fehler
Ok

Programm reagiert nicht mehr.

AG1971
24.02.2010, 11:31
Dann hätte ich noch folgende Ergänzungsfragen:

* Nutzt Du ElsterFormular 2008/2009 in der Version 10.3.2.0
==> Menüleiste | Hilfe | Informationen über ElsterFormular

* Hast Du eine spezielle Firewall installiert [z.B. ZoneAlarm, Norton etc. ?

Mima
24.02.2010, 11:37
Version 10.3.2.0

Firewall: Kaspersky Internet Security

AG1971
24.02.2010, 12:16
Das ist zwar nicht so doll die Lösung, aber kannst Du bitte während des Sendevorganges über ElsterFormular die Kaspersky Firewall deaktivieren und einen Übertragungsversuch starten ?

Ich bin der Meinung, dass Kaspersky Firewall etwas während des Sendevorgang bzw. Erstellung des Schlüssel behindert.

Ist nur eine Vermutung....

Hier hatten wir so ein ähnliches Problem auch unter ElFo 2009/2010 Version 11.1.3.

https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?t=23403

Mima
24.02.2010, 12:21
Nein, daran lag es leider nicht. Schade!
Bisher hat es immer funktioniert, auch mit Kaspersky.

AG1971
24.02.2010, 12:31
Geh mal bitte im Menü auf Neu und rufe dort eine leere Einkommensteuererklärung 2008 auf.

Im Menü | Datenübermittlung | gibt es den Punkt Test der Datenübermittlung . . .

Führe das bitte mal aus und schau, ob eine Übermittlung durchgeführt wird.

Mima
25.02.2010, 10:29
Die Test-Datenübermittlung für die Einkommensteuererklärung 2008 hat funktioniert.

Mima
25.02.2010, 10:36
Wenn ich jetzt Elster 2008/2009 öffne kommt dieser Interne Fehler:

Programmversion: 10.3.2.0
Methode: TProjekt::LeseBelegfeldListeAusXML
Zeile: 4883

Fehler beim Lesen der Datei C:\Programme\ElsterFormular\2008-2009\elfoxml\bf_10_2008.xml!

Mima
25.02.2010, 10:41
Ich habe nun nochmals versucht die Lohnsteuerbescheinigungsdaten zu übermitteln. Jetzt kam der Fehler:
OLE-Fehler C0000094

AG1971
25.02.2010, 11:18
Wurde ElsterFormular 2008/2009 in der Version 10.3.2.0 eigentlich mal komplett neu aus dem Internet geladen und installiert ?

Oder wurde bisher n u r die interne Updatefunktion genutzt, um auf die Version 10.3.2.0 zu kommen ?

Kann es sein, dass sich evtl. beim Ausfüllen der Lohnsteuerbescheinigungen 2009 ein Fehler eingeschlichen hat ?

Wie viele Lohnsteuerbescheinigungen sollen übertragen werden ?

Mima
25.02.2010, 11:46
Elster wurde von der CD installiert und nur durch Updates kam ich zu 10.3.2.0.
Ich habe die Lohnsteuerbescheinigung 2009 kontrolliert bevor ich sie übermitteln wollte.
Es ist nur eine einzige Lohnsteuerbescheinigung.

AG1971
25.02.2010, 12:43
Mir würden jetzt nur noch 3 Lösungsansätze einfallen:

1.) Aufgrund der gezeigten Fehlermeldung OLE etc. kann auch die vcredist-Datei auf Eurem PC einen Defekt evtl. haben. Es gab bei der 10er ElsterVersion dort einige Probleme im letzten Jahr.

Downloadlink: http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=200b2fd9-ae1a-4a14-984d-389c36f85647

Die Datei herunterladen und bitte noch mal installieren

2.) Komplette Deinstallation von ElsterFormular 2008/2009 und dann die komplette Setupdatei neu herunterladen [ https://www.elster.de/elfo_down1.php ] und installieren

3.) Du gehst mit Deinem Zertifikat in das ElsterOnline-Portal [ https://www.elsteronline.de/eportal/ ] und gibst dort die Daten der Lohnsteuerbescheinigung 2009 ein und versendest über das Portal die Daten.

Mima
25.02.2010, 14:25
Wenn ich den 3. Lösungsweg nehme, hat das dann für Elster 2009/2010 Auswirkungen, wenn ich jetzt nicht nochmal das Programm herunterlade, oder deinstalliere und installiere? Kann ich dann ganz normal mit Elster 2009/2010 arbeiten?

AG1971
25.02.2010, 15:04
Der 3. Lösungsweg findet nur Online im Browser statt und hat somit keine Auswirkung auf das installierte ElsterFormular 2009/2010 Programm.

Mima
25.02.2010, 15:25
Dann werd ich das jetzt so machen.
Vielen, vielen Dank AG 1971
Gruß Michaela