PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rückgabewert 610101278



TDM900
06.04.2012, 11:58
Hallo. ich habe ein Problem bei der Übermittunlung der Daten an das Finanzamt,

es kommt immer folgende Mitteilung,

Status:
Die Datenübermittlung ist fehlgeschlagen.
Datum:
06.04.2012
Zeit:
11:41 Uhr
Fehler:
Das ERiC-Kommando EricBearbeiteVorgang hat einen Fehler zurück gegeben.

EricHoleFehlerText:
Zu den Servern konnte keine Verbindung aufgebaut werden.
Rückgabewert:
610101278

Ich habe die aktuelle Elster Version 13.1.1.8531
BS Windows XP.
Wer kann mir helfen,
Gruß Susanne

Chapnator
11.04.2012, 16:09
Hallo Susanne,

sind die Ports 8000 und 443 freigegeben? Dieser Fehler deutet meistens auf Fehler in den Internet-/Proxyeinstellungen hin.

TDM900
12.04.2012, 22:26
Danke, ich habe meine Einstellungen in meinem Sicherungsprogramm geändert und es hat geklappt, danke. Jetzt hat das Finanzamt wieder was zu tun ;-)

monimaus101
24.04.2012, 20:55
Hallo, ich habe das gleiche Problem. Darf ich kurz fragen, wo ich das ändere? In meiner Firewall (Zonealarm) oder im Elster-Formular? Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Viele Grüße
Ramona

stiller
24.04.2012, 21:03
Hallo Ramona,

in Deiner Firewall.

Gruss stiller

P.S. Oder schalte sie mal aus, diese Firewall.
Denn wo man was ein- oder ausschalten kann, kommt auf die Firewall an, gewöhnlich Optionen.

monimaus101
24.04.2012, 22:07
Danke hat geklappt :D Nun ist die Steuererklärung übermittelt!!!

Viele Grüße und eine schöne Restwoche
Ramona

Paulchen1
10.06.2012, 09:04
Ich erhalte ebenfalls den obigen Rückgabewert.
Die Elsterversion ist laut "Suche nach Updates" im Programm aktuell - 13.1.1.8531

Aber auf den Updateseiten von Elster finde ich einen Hinweis auf einer neue Version 13.2. wobei erwähnt wird, dass ab 20.5. keine Übertragung mit älteren Versionen möglich ist.

Was ist denn nun ? Ist meine Version aktuell ? Muss ich wieder den Akt mit De-Installieren und neu installieren betreiben ?

Es handelt sich um eine Umsatzsteuervoranmeldung.

Ich werde noch wahnsinnig...

Elefant
10.06.2012, 10:20
Die Deinstallierung wird während der Installation automatisch gemacht. Also einfach nur die neueste Version (für Unternehmer oder Gesamtpaket) runterladen und starten.

Chapnator
11.06.2012, 09:25
Hallo,

und die Neuinstallation mit Administratorrechten (Rechtsklick auf die Setup.exe und ausführen als/als Admin ausführen)!
Darauf wurde hier schon oft hingewiesen, oder s.a. 'Tipp: Infos und Anleitung zur Installation' unter https://www.elster.de/elfo_down.php.

Dann sollte es anschliessend auch besser mit den Updates funktionieren!

sherekhan
29.06.2012, 16:32
Hallo Ramona,

in Deiner Firewall.

Gruss stiller

P.S. Oder schalte sie mal aus, diese Firewall.
Denn wo man was ein- oder ausschalten kann, kommt auf die Firewall an, gewöhnlich Optionen.

hi

ich hab dasselbe problem, obwohl ich meine firewall wie empfohlen ausgeschaltet habe.
woran kann es noch liegen?

gruß
s.

stiller
29.06.2012, 18:39
Und welche Software wird benutzt?
Welches BS?
Bei welcher Software, welche Version?

Hat Dein BS genau die gleiche Konfiguration, wie Deine Vorredner?