PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : verpflegungsmehraufwand



Barbara Runge
27.03.2013, 19:38
hallo ihr lieben, ich habe ein Problem den Verpflegungsmehraufwand in die steuererklärung 2012 einzutragen bzw ich weiß nicht so richtig ob ich das in meinem Fall überhaupt darf. Also ich habe gehört, das ich für die Arbeitstage in denen die Arbeitszeit 8 Stunden übersteigt einen Pauschalbetrag als Verpflegungspauschale absetzen kann, das gleiche gilt wohl für Samstag bzw Sonntagsarbeit? Stimmt das?
Vielen Dank im Voraus

FIGUL
27.03.2013, 20:43
Hallo,

das kommt nur bei Dienstreisen, Wechseltätigkeit oder Fahrtätigkeit in Frage.

Gruß FIGUL