PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Übermittlung der E-Bilanz



Tui Tui
11.11.2014, 14:54
Hallo zusammen,

als jPöR sind wir verpflichtet ab 2015 für unsere Betriebe gewerblicher Art eine E-Bilanz zu übermitteln.
Vorbereitend haben wir hierfür ein Modul in unserem Buchhaltungsprogramm einrichten lassen, welches den Import von Taxonomien, das Mapping und die Erstellung von XBRL-Dateien ermöglicht.
Aber wie landet diese Datei beim Finanzamt? Im ELSTER Portal auf dem ich auch unsere USt melde kann ich dazu nichts finden.

Wer kann mir helfen?

LG
TT

Basteltyp
11.11.2014, 16:05
Hallo,
schauen Sie einmal auf diese Seite:
http://www.esteuer.de/

Tui Tui
12.11.2014, 07:16
Danke aber da war ich schon unterwegs.
Habe da keine Antwort auf meine Frage gefunden, wo genau steht da etwas zur genauen technischen
Übermittlung??

Basteltyp
12.11.2014, 08:50
Danke aber da war ich schon unterwegs.
Habe da keine Antwort auf meine Frage gefunden, wo genau steht da etwas zur genauen technischen
Übermittlung??

Hallo,
da habe ich meine Kompetenz etwas überschätzt.

~~Vorbereitend haben wir hierfür ein Modul in unserem Buchhaltungsprogramm einrichten lassen~~
Zur Übermittlung wird ein XBRL-Tool / Browser benötigt.
Das sollte Ihr betreuendes Softwarehaus besser wissen und als funktionierende Gesamtlösung anbieten / einrichten.

Auf dieser Seite wird Elster - fähige Software gelistet, die mit XBRL umgehen kann.
https://www.elster.de/elster_soft_nw.php

Leider kann ich nicht mehr dazu beitragen :o

T.Lackemann
12.11.2014, 12:15
Hallo Tui Tui,
eine E-Bilanz Software, die alle Ihre Anforderungen erfüllt, ist ggf. Opti.Tax.

Die Taxonomien sind bereits enthalten, Ihre Saldenliste können Sie als *.csv oder *.xls Datei importieren.
Das Mapping ist intuitiv durch Drag und Drop möglich. Es stehen Zuordungsvorlagen für einige SKRs zur Verfügung. In diesen Vorlagen ist bereits das Mapping vorgegeben und muss nur noch auf Ihre Saldenliste angewendet werden.
Im LiveReport sehen Sie jederzeit den Status Ihrer E-Bilanz, dieses können Sie ausdrucken oder als PDF speichern.

Fachliche Unterstützung erhalten Sie vom E-Bilanz Ratgeber Erläuterungen und Anleitungen zur Taxonomie (Die Herausgeber und Autoren sind von Deloitte, einem der führenden Prüfungs und Beratungsunternehmen.)

Der E-Bilanz Versand erfolgt ganz einfach aus der E-Bilanz Software, Sie benötigen keine weitere Anwendung.

Eine kostenlose DEMO Version können Sie über www.hsp-software.de anfordern

Mit freundlichen Grüßen
Timo Lackemann

Tui Tui
13.11.2014, 09:27
Danke für die Rückmeldungen.

Da wir von unserem Softwareanbieter eine kostenpflichtige Lizenz erworben haben werde ich da nochmal nachfragen
wie es mit dem Übermittlungstool aussieht.

Ich denke nicht, dass mein Vorgesetzter nochmal Geld in die Hand nimmt um eine weitere Software in dieser Sache anzuschaffen.

LG

TT