PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steuererklärung als Student



DarkJah
12.12.2014, 13:17
Hallo zusammen,

ich bin Student, beziehe noch Kindergeld. Ich arbeite seit April in der Gastronomie und werde nach Stunden bezahlt. Mein Netto-Verdienst übersteigert schon leicht die 8000€.

Ich muss zugeben ich habe absolut keine Ahnung von Steuer. Muss ich eine Steuererklärung machen oder bringt mir diese theoretisch nur Geld zurück? Wenn ja, wie viel?
Eine Beispiellohnabrechnung wäre Gesamt-Brutto 1500€, davon steuerrechtliche Abzüge 35€ und SV-rechtliche Abzüge 115€. Netto-Verdienst 1350€.

Vielleicht eine sehr dämliche Frage, aber kann mir da jemand weiterhelfen?

holzgoe
12.12.2014, 13:27
Hallo DarkJah,

die einfachste Variante wäre die, du lädst dir das kostenlose Programm Elsterformular herunter ->https://www.elster.de/elfo_down4.php?who=20111201

gibst mal deine Daten ein-> Lohnsteuerbescheinigung in die Anlage N abtippen, Anlage Vorsorgeaufwand übernimmt dann automatisch deine Renten, Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge und dann lässt du mal die Steuerberechnung durchlaufen.

Tschüß

DarkJah
12.12.2014, 14:50
Vielen Dank, werde ich sofort ausprobieren!