PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umsatzsteuererklärung richtig ausfüllen?



alexSLS
26.12.2014, 17:23
Hallo liebe Forengemeinde, erst Mal noch ein frohes Weihnachtsfest.

Jetzt zu meiner Frage. Ich gehe davon aus, dass diese hier schon tausend Mal gestellt wurde, aber leider habe ich durch die Suche bzw. das durchforsten der älteren Beiträge nichts gefunden.

Ich habe seit ca. zwei bis drei Jahren ne Firma und fülle auch immer schön drei Monate meine Umsatzsteuervoranmeldung in Elster aus und sende diese zum Finanzamt. Soweit so gut, doch jetzt erreichte mich ein Brief, dass ich leider meine Umsatzsteuererklärung des letzten Jahres noch nicht abgegeben habe und hier beginnt auch mein Problem. Denn ich weiß nicht, was ich wo ausfüllen muss. Klar ist es beschrieben, doch ich checke es irgendwie nicht.

Also bei der Umsatzsteuervoranmeldung ist es für mich ganz einfach. Ich fülle die Zeilen 81 und 66 aus und das wars. Nur welche Zeilen muss ich bei der Umsatzsteuererklärung ausfüllen und was kommt wo rein?

Zur Info ich hab ne kleine Webdesignfirma, deshalb muss ich auch nur alle drei Monate meine Umsatzsteuervoranmeldung machen.

Also wenn mir da jemand in einfachen Worten sagen kann, in Zeile xy kommt dies und in Zeile yz jenes wäre das einfach genial.

Vielen Dank schon mal im Voraus.
LG alexSLS

L. E. Fant
26.12.2014, 19:37
Ich fülle die Zeilen 81 und 66 aus

Die Umsatzsteuer-Voranmeldung hat schon mal gar keine 81 Zeilen. Ich denke Du meinst die Kennzahlen 81 und 66.

Kennzahl 81: Lieferungen und sonstige Leistungen einschl. unentgeltlicher Wertabgaben zum Steuersatz von 19 %
Die findest Du in der Jahreserklärung in den Zeilen 33 bis 35 (Kennzahlen 177 bis 179).

Vorsteuern befinden sich auf Seite 3.

stiller
26.12.2014, 19:42
Hallo liebe Forengemeinde, erst Mal noch ein frohes Weihnachtsfest.

Jetzt zu meiner Frage. Ich gehe davon aus, dass diese hier schon tausend Mal gestellt wurde, aber leider habe ich durch die Suche bzw. das durchforsten der älteren Beiträge nichts gefunden.

Ich habe seit ca. zwei bis drei Jahren ne Firma und fülle auch immer schön drei Monate meine Umsatzsteuervoranmeldung in Elster aus und sende diese zum Finanzamt. Soweit so gut, doch jetzt erreichte mich ein Brief, dass ich leider meine Umsatzsteuererklärung des letzten Jahres noch nicht abgegeben habe und hier beginnt auch mein Problem. Denn ich weiß nicht, was ich wo ausfüllen muss. Klar ist es beschrieben, doch ich checke es irgendwie nicht.

Also bei der Umsatzsteuervoranmeldung ist es für mich ganz einfach. Ich fülle die Zeilen 81 und 66 aus und das wars. Nur welche Zeilen muss ich bei der Umsatzsteuererklärung ausfüllen und was kommt wo rein?

Zur Info ich hab ne kleine Webdesignfirma, deshalb muss ich auch nur alle drei Monate meine Umsatzsteuervoranmeldung machen.

Also wenn mir da jemand in einfachen Worten sagen kann, in Zeile xy kommt dies und in Zeile yz jenes wäre das einfach genial.

Vielen Dank schon mal im Voraus.
LG alexSLS

Summe der Umsätze der 4 Umsatzvorsteueranmeldungen in Zeile 32 bis 58,
Summe der Vorsteuern der 4 Umsatzsteuervoranmeldungen in Zeile 61 bis 70
Zeile 108 Summe der 4 Voranmeldungen

Im Idealfall steht in Zeile 109 eine 0,00!
Du kannst auch googlen oder bingen, ein User zeigt Dir unten, wie es geht.

Jambo
26.12.2014, 19:49
@ alexSLS

Hilfe beim Ausfüllen der Umsatzsteuererklärung:

http://www.erfolg-als-freiberufler.de/hilfe-umsatzsteuererklaerung-ausfuellen.php