PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ELstam Abmeldung wegen Auslandsentsendung



Cyclejabu
19.02.2016, 13:13
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit einer Elstam Abmeldung. Der Mitarbeiter wurde im Januar in Elstam angemeldet und die Daten entsprechend übermittelt. Jetzt wurde er zum Februar ins Ausland entsendet und zählt hier in Deutschland keine Steuern. Ich wollte ihn in Elstam jetzt abmelden aber hier kommt bei der Abmekdung immer ein Fehler "ID Nr oder Geb Datum falsch? Verstehe ich jetzt nicht, da die Anmeldung ja geklappt hat. Das Abrechnungsprogramm ist P&I Loga. Kennt das jemand oder kann mir hier weiterhelfen?

Danke und schöne Grüße
Cyclejabu

holzgoe
19.02.2016, 21:25
Hallo cyclejabu,

eine Abmeldung des Wohnsitzes in Deutschland führt zur Stillegung bzw. Ungültigkeit der Id.-Nr.

Deshalb stimmt deine Fehlermeldung, eine erfolgreiche Abmeldung ist für dich nicht mehr möglich zu diesem Zeitpunkt.

Tschüß

Cyclejabu
19.02.2016, 21:59
Hallo,
der Mitarbeiter lebt in Deutschland, hat also seinen Wohnsitz hier, wird nur im Rahmen der Entsendung im Ausland eingesetzt. Haben die entsprechende Bescheinigung beim Finanzamt eingereicht und die Steuerbefreiung für Deutschland erhalten, somit muss ich ihn ja in Elstam abmelden und das klappt nicht und er ist somit immer noch angemeldet.

Liebe Grüße
Cyclejabu

holzgoe
19.02.2016, 22:52
Hallo Cyclejabu,
dann sieht die Sache natürlich anders aus.
Da muss es aber eine Fehlermeldung dazu geben entweder einen Zahlencode oder Erläuterungstext vom Programm.Beispiel -> Abmeldung nicht möglich, weil AN Anmeldung fehlt, oft ist das verwendete Referenzdatum eine Fehlerursache.
Schau das mal an und werte es aus oder poste hier nochmal.

Tschüß

Cyclejabu
23.02.2016, 09:43
Guten Morgen,

so jetzt habe ich versucht die Abmeldung abzuholen und bekomme folgende Meldung:

Ab-/Ummeldung (IDNr und Geburtsdatum) ist nicht möglich, weil kein Arbeitsverhältnis bestand.
Code 552020300

Das finde ich komisch, da ich ihn ja zum 01.01.2016 maschinell angemeldet habe und dies ohne Probleme funktionierte.

Liebe Grüße
Cyclejabu

holzgoe
23.02.2016, 10:01
Hallo Cylejabu,

diese Fehlermeldung ist dich mal eindeutig -> es liegt schon eine erfolgreiche Abmeldung vor, dann sollte dein Problem gelöst sein.

Tschüß