PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zweitwohnsitz absetzen



bradtaylor
28.06.2017, 21:52
Hallo!
Meine Lebenspartnerin und ich müssen an zwei verschiedene Wohnorte aus beruflichen Gründen ziehen und wollen daher meine Wohnung (bei Hamburg) als Nebenwohnsitz steuerlich absetzen. Dazu habe ich folgende Fragen:
-darf die Zweitwohnung ggf. etwas größer sein als die Hauptwohnung, obwohl mein Lebensmittelpunkt in Südniedersachsen liegt?
-könnte aber auch evtl. das Arbeitszimmer bei einer 3-Zimmer-Wohnung von der Wohnfläche abgezogen werden, so dass die Nebenwohnung dadurch von der Wohnfläche kleiner ist? (Mein Arbeitsplatz stellt mir kein eigenes Arbeitszimmer/Büro zur Verfügung)
-wie genau sieht es mit einem Fahrtenbuch aus, muss jedes Zugticket beigelegt werden?

Liebe Grüße,

Brad Taylor

Charlie24
28.06.2017, 22:05
Zum Thema Doppelte Haushaltsführung findest du eine Menge Hinweise im Internet.

Mit der elektronischen Steuererklärung haben deine Fragen nichts zu tun.

Steuerberatung ist nicht Gegenstand des Forums und auch nicht jedermann erlaubt.

FIGUL
28.06.2017, 22:08
Hallo!
Meine Lebenspartnerin und ich müssen an zwei verschiedene Wohnorte aus beruflichen Gründen ziehen und wollen daher meine Wohnung (bei Hamburg) als Nebenwohnsitz steuerlich absetzen. Dazu habe ich folgende Fragen:
-darf die Zweitwohnung ggf. etwas größer sein als die Hauptwohnung, obwohl mein Lebensmittelpunkt in Südniedersachsen liegt?
-könnte aber auch evtl. das Arbeitszimmer bei einer 3-Zimmer-Wohnung von der Wohnfläche abgezogen werden, so dass die Nebenwohnung dadurch von der Wohnfläche kleiner ist? (Mein Arbeitsplatz stellt mir kein eigenes Arbeitszimmer/Büro zur Verfügung)
-wie genau sieht es mit einem Fahrtenbuch aus, muss jedes Zugticket beigelegt werden?

Liebe Grüße,

Brad Taylor

Hallo

https://www.vlh.de/arbeiten-pendeln/pendeln/doppelte-haushaltsfuehrung-diese-kosten-koennen-sie-absetzen.html

Gruß FIGUL