Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

sind die Notarkosten für Umschuldung absetzbar ??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    sind die Notarkosten für Umschuldung absetzbar ??

    haloo freunde

    hab 2 rechnungen für Umschuldung

    Notarkosten und Grundschuld

    darf/kann man die beträge absetzen wenn ja wo im elster eintragen

    danke im voraus

    gruss yakisikli

    #2
    AW: sind die Notarkosten für Umschuldung absetzbar ??

    Nur bei vermieteten Objekten können das Werbungskosten (Geldbeschaffungskosten) sein!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: sind die Notarkosten für Umschuldung absetzbar ??

      haloo charlie24

      habs vergessen zu schreiben - in dem haus wohnen wir unten und die DG-wohnung ist vermietet
      heist also man kanns angeben aber wo eintragen

      gruss yakisikli

      Kommentar


        #4
        AW: sind die Notarkosten für Umschuldung absetzbar ??

        In der Anlage V gibt es dafür die Zeile 37. Da nur ein Teil des Hauses vermietet ist, geht auch nur ein Anteil als Werbungskosten durch.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar

        Lädt...
        X