Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zu Anlage Vorsorgeaufwand (Einkommensteuererklärung)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frage zu Anlage Vorsorgeaufwand (Einkommensteuererklärung)

    Guten Tag,

    ich bin gerade dabei meine Einkommensteuererklärung zu machen.

    Vorab:
    Ich bin als Freiberufler Selbstständig (Kleinunternehmerklausel).
    Die EÜR und Umsatzsteuer habe ich bereits gemacht.

    Nun muss ich wohl die Anlage "Vorsorgeaufwand" ausfüllen und komme nicht weiter bzw. ich verstehe nur Bahnhof.
    Kann mir jemand pauschal sagen, was ich alles ausfüllen muss?

    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen kann. Danke sehr!

    #2
    Nun muss ich wohl die Anlage "Vorsorgeaufwand" ausfüllen und komme nicht weiter bzw. ich verstehe nur Bahnhof.
    In jedem Fall sind die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung dort zu erfassen, Altersvorsorgebeiträge, soweit vorhanden, ebenfalls.

    Als Freiberufler musst du auch die Anlagen S und Corona-Hilfen ausfüllen, es können noch weitere Anlagen notwendig sein, wie z. B.

    die Anlage Haushaltsnahe Aufwendungen
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar

    Lädt...
    X