Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anspruch auf Kindergeld, wenn Mutter/Partnerin das komplette Kindergeld bekommt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anspruch auf Kindergeld, wenn Mutter/Partnerin das komplette Kindergeld bekommt

    Meine Freundin (Mutter unseres Sohnes) bekommt das gesamt Kindergeld überwiesen, 2.628€ im Jahr 2021.
    Ich, der Vater, bekomme dagegen 0€ überwiesen. Das haben wir so unter uns geregelt.

    Welchen Betrag gebe ich nun in Zeile 6 der Anlage Kind an ("Anspruch auf Kindergeld oder vergleichbare Leistungen für 2021")?
    2.628€ oder die Hälfte (1.314€) oder 0€?

    Danke vom BoStyler

    #2
    Wenn du deine Unterhaltsverpflichtungen erfüllst, wovon ich ausgehe, gibst du den halben Kindergeldanspruch inklusive

    den halben Corona-Bonus an,
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar

    Lädt...
    X