Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage KAP zwingend notwendig?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anlage KAP zwingend notwendig?

    Hallo! Ich sitze gerade an der Einkommenssteuererklärung 2010. Früher gab es noch im Hauptvordruck das Kreuzchen bei der Stelle:

    "Die gesamten Einnahmen aus Kapitalvermögen betragen nicht mehr als 1601 Euro"

    ...was die Anlage KAP bei mir unnötig machte. Die Stelle gibt`s nicht mehr. Bin ich jetzt gezwungen wegen etwas Bausparguthaben-Zinsen und ein bischen Aktien-Dividende die weit unter dem damaligen Limit liegen Anlage KAP auszufüllen? Wenn ja, bitte in welche Zeile?

    #2
    AW: Anlage KAP zwingend notwendig?

    Wenn deine Zinsen und Dividenden durch den Sparerpauschbetrag gedeckt sind oder bereits durch Abgeltungssteuer abgegolten wurden, dann musst du KAP natürlich nicht ausfüllen. Es sei denn, du willst zu viel gezahlte Abgeltungssteuer zurück holen (weil z.B. der Freistellungsauftrag zu gering war).

    Kommentar


      #3
      AW: Anlage KAP zwingend notwendig?

      Oder es ist noch keine Kirchensteuer abgeführt worden und du musst das nun nachholen lassen.
      Schönen Gruß

      Picard777

      P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

      Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

      Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

      Kommentar

      Lädt...
      X