Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formular zweimal versendet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Formular zweimal versendet

    Guten Tag,

    da ich gerade etwas am verzweifeln bin, hoffe ich, dass ich vielleicht hier eine Antwort bekommen kann, um meine Nerven zu beruhigen. Beim Finanzamt erreiche ich ja Sonntags niemanden...

    Ich hab soeben zum ersten mal über das Elster-Formular meine Lohnsteuererklärung abgegeben. Irgendwie ist es dann passiert, dass bei meinem Bruttoarbeitslohn das Komma falsch gesetzt wurde.
    Statt Betrag xxxx,45 € habe ich also Betrag xxxx45,00 € abgeschickt. Da ich den Fehler dann beim Übermittlungsprotokoll bemerkt habe, habe ich noch einmal die Datei mit korrigiertem Betrag übersendet. Das heißt, es wurden jetzt 2 Formulare versendet. Kann mir hier jemand sagen, was jetzt damit passiert? Wird hoffentlich nur das zuletzt übermittelte Formular verwendet, oder muss ich befürchten eine Nachzahlung für den falschen Betrag leisten zu müssen?

    Vielen Dank schon einmal!

    #2
    AW: Formular zweimal versendet

    Zitat von Ber.to Beitrag anzeigen
    meine Lohnsteuererklärung
    Ich unterstell jetzt mal dass es um die Einkommensteuer geht.

    Mit Zertifikat oder ohne?

    Zitat von Ber.to Beitrag anzeigen
    Wird hoffentlich nur das zuletzt übermittelte Formular verwendet
    Mit Zertifikat wäre das so, vorausgesetzt es liegen höchstens ein paar Tage zwischen den beiden Übermittlungen. Ohne Zertifikat kannst Du selbst Einfluss darauf nehmen, indem Du einfach die passende komprimierte Erklärung einreichst.

    Kommentar


      #3
      AW: Formular zweimal versendet

      Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
      Ich unterstell jetzt mal dass es um die Einkommensteuer geht.

      Mit Zertifikat oder ohne?

      Mit Zertifikat wäre das so, vorausgesetzt es liegen höchstens ein paar Tage zwischen den beiden Übermittlungen. Ohne Zertifikat kannst Du selbst Einfluss darauf nehmen, indem Du einfach die passende komprimierte Erklärung einreichst.
      Ja, es geht um die Einkommenssteuer, entschuldigung. Und ja, es wurde mit Zertifikat übermittelt.
      Es lagen nur etwa 10 Minuten zwischen den beiden Übermittlungen. Also sollte dann alles in Ordnung sein?

      Vielen vielen Dank für die unglaublich schnelle Antwort!

      Kommentar


        #4
        AW: Formular zweimal versendet

        Mit Zertifikat wäre das so, vorausgesetzt es liegen höchstens ein paar Tage zwischen den beiden Übermittlungen
        Er schreibt, er hat beide heute übermittelt!

        Dass mit der Verwendung der letzten Übermittlung funktioniert nach meiner Erfahrung problemlos. Ich habe schon öfter eine Korrektur nachgeschoben.
        Außerdem wurde meines Wissens mit der Bearbeitung von Erklärungen für 2015 sowieso noch nicht begonnen.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          AW: Formular zweimal versendet

          Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen

          Dass mit der Verwendung der letzten Übermittlung funktioniert nach meiner Erfahrung problemlos. Ich habe schon öfter eine Korrektur nachgeschoben.
          Außerdem wurde meines Wissens mit der Bearbeitung von Erklärungen für 2015 sowieso noch nicht begonnen.
          Dann danke ich auch dir noch einmal! Echt toll, dass man hier so schnell Hilfe bekommt!

          Kommentar


            #6
            AW: Formular zweimal versendet

            Hallo,

            zudem hat auch das FA deine elektr. Lstbesch.
            In den meisten Fällen früher als du.
            Somit werden deine Angaben verglichen

            Gruß FIGUL
            Gruß FIGUL

            Kommentar


              #7
              AW: Formular zweimal versendet

              Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
              Er schreibt, er hat beide heute übermittelt!

              Dass mit der Verwendung der letzten Übermittlung funktioniert nach meiner Erfahrung problemlos. Ich habe schon öfter eine Korrektur nachgeschoben.
              Außerdem wurde meines Wissens mit der Bearbeitung von Erklärungen für 2015 sowieso noch nicht begonnen.
              Dann passt doch alles. Oder?

              Das mit 2015 muss ich irgendwie überlesen haben. Wo hast Du das rausgelesen?

              Kommentar


                #8
                AW: Formular zweimal versendet

                Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
                Dann passt doch alles. Oder?

                Das mit 2015 muss ich irgendwie überlesen haben. Wo hast Du das rausgelesen?

                Habe ich nicht angegeben, es geht aber um 2015.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Formular zweimal versendet

                  Ich hab soeben zum ersten mal über das Elster-Formular meine Lohnsteuererklärung abgegeben
                  Aufgrund dieser Formulierung habe ich schlicht vermutet, dass es um 2015 geht.
                  Freundliche Grüße
                  Charlie24

                  Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X