Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Versicherungen Vorsogeaufwand?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Versicherungen Vorsogeaufwand?

    Welche Versicherungen kann ich beim Vorsorgeaufwand angeben?
    Nur Kranken-, Pflegeversicherung; Unfall und Haftpflicht?
    Oder auch Wohngebäude, KFZ etc?

    Agnes

    #2
    AW: Versicherungen Vorsogeaufwand?

    Zitat von agneslyn Beitrag anzeigen
    Welche Versicherungen kann ich beim Vorsorgeaufwand angeben?
    Die die im Formular abgefragt werden.

    Zitat von agneslyn Beitrag anzeigen
    KFZ etc?
    Kfz. gibt es in dem Sinn nicht. Für das Kfz. hat man grundsätzlich eine Haftpflichtversicherung, oft auch Kasko- und Unfallversicherung.

    Kommentar


      #3
      AW: Versicherungen Vorsogeaufwand?

      Ich schließe daraus, dass ich Wohngebäude usw. nicht angeben kann.

      Haftpflicht und Kasko für das KFZ gebe ich bei Privathaftpflicht mit an?
      Also alle haftpflichten, egal wofür?

      Kommentar


        #4
        AW: Versicherungen Vorsogeaufwand?

        Zitat von agneslyn Beitrag anzeigen
        Haftpflicht und Kasko
        Kasko ist nicht absetzbar. Oder hast Du andere Informationen?

        Zitat von agneslyn Beitrag anzeigen
        bei Privathaftpflicht
        Nein, bei Haftpflicht

        Kommentar


          #5
          AW: Versicherungen Vorsogeaufwand?

          Danke für die Info.

          Kommentar


            #6
            AW: Versicherungen Vorsogeaufwand?

            Sei aber nicht überrascht, wenn der Eintrag von Beiträgen zu Haftpflicht- und Unfallversicherungen keine steuerlichen Auswirkungen hat!
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              AW: Versicherungen Vorsogeaufwand?

              Falls Du mit den Beiträgen für Kranken- und Pflegeversicherung über dem Höchstbetrag liegst, wirken sich die übrigen Aufwendungen nicht aus.

              - - - Aktualisiert - - -

              Ob das bei Ihnen der Fall ist, einfach Beiträge für die anderen Versicherungen weglassen, und sich die Steuer berechnen lassen.

              Kommentar

              Lädt...
              X