Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

    Ich wurde vom FA angeschrieben, ich möge die Erklärung zur gesonderten und einheitlichen Feststellung von Besteuerungsgrundlagen für die Einkommensbesteuerung online einsenden.
    Ich hatte es, wie auch in den letzten Jahren in Papierform gemacht. Grund: ich finde diese Formulare in der Elstersoftware nicht, auch nicht zum Nachinstallieren.

    Das FA schrieb mich jedoch auch mit den Worten: ich hätte die Steuererklärung für meine Mandanten/in eingereicht.

    Es handelt sich hier um die Steuererklärung zur Vermietung einer Wohnung in Erbengemeinschaft, bestehend aus meiner Mutter und mir. Und ich habe das Formular selbst ausgefüllt, kein Steuerberater.

    Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich diese Formulare online ausfüllen und versenden kann mittels der Elstersoftware?

    Ich habe in diesem Jahr ja schon Probleme gehabt, diese Vordrucke für 2016 überhaupt zu finden.

    Werde allerdings auch morgen das FA anrufen und mal fragen.

    Schöne Grüße

    #2
    AW: Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

    Die Feststellungserklärungen findest du nur im ElsterOnline-Portal, die gab es bei ElsterFormular noch nie!

    Falls du bereits im ElsterOnline-Portal registriert bist, kannst du dich dort einloggen und gleich loslegen!

    Wenn nicht, musst du dich dort zuerst registrieren. Ein Basiszertifikat genügt. Die Registrierung dauert ohne nPA etwa eine Woche!

    Neben den von dir bereits genannten Anlagen gehört in eurem Fall auch noch die Anlage V ausgefüllt.

    https://www.elsteronline.de/eportal/Authentisiere.tax
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

      Danke für die schnelle Rückantwort.

      Die Anlage V habe ich online ausgefüllt und abgeschickt, wie bisher die letzten Jahre auch, zusammen mit unseren Steuererklärungen. Nur hat mir keiner gesagt, wo ich diese anderen Formulare zur Online-Bearbeitung finde.

      Ich habe mich gestern abend registiert. Hoffe es geht schnell. Sonst kann ich den Mist noch mit in Urlaub nehmen um den Termin zu halten.

      Was heißt nPA?

      Kommentar


        #4
        AW: Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

        nPA ist die Abkürzung für neuer Personalausweis. Damit ginge bei Freischaltung der Online-Funktionen, Kartenleser vorausgesetzt, die Registrierung schneller.

        https://www.elsteronline.de/eportal/...Nummernart.tax

        Ansonsten musst du schon mit einer guten Woche rechnen!

        Auch wenn du die Anlage V schon übermittelt hast, solltest du sie bei der EStB 1B erneut beifügen, sonst bekommst du keine wirklich vollständige Erklärung.
        Außerdem stehen dir die Daten dann im nächsten Jahr für eine Datenübernahme zur Verfügung, was die zukünftige Bearbeitung deutlich erleichtert.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          AW: Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

          Ah, ok. Habe noch einen 'alten' Personalausweis.

          Gut, dann mache ich das mit dem Formular V.

          Ist es denn wirklich für alle seit 2011 Pflicht diese ESt1b und Anlagen online einzureichen? Ich mache das seit der Erklärung 2012 in Papierform. Bisher hat da nie jemand was vom FA was dazu geschrieben.

          Was mich an dem Anschreiben eh irritiert, ist die Bezeichnung 'Ihre Mandanten/in', wo es ja die Erklärung für mich selbst ist.

          Kommentar


            #6
            AW: Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

            Ist es denn wirklich für alle seit 2011 Pflicht diese ESt1b und Anlagen online einzureichen? Ich mache das seit der Erklärung 2012 in Papierform.
            Es ist wirklich Pflicht und ich mache das seit 2012 auch für eine Erbengemeinschaft und seit heuer für eine Zweite.

            Die Erklärung ist zwar auch für dich, aber eben nicht für dich allein und ein Finanzamt kann sich bei der Wortwahl auch mal irren. Richtig wäre Bevollmächtigte gewesen.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              AW: Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

              Hallo Tessa1963,

              du bist der Ansprechpartner für die Erbengemeinschaft und die hat ja eine eigene Steuernummer und du gehörst zur Erbengemeinschaft, deshalb offensichtlich diese Formulierung, weil in vielen Fällen Steuerberater solche Erklärungen erstellen.

              Tschüß

              Kommentar


                #8
                AW: Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

                Wie meldet man sich den für eine Erbengemeinschaft bei Elster-Online an?
                Eine Privatperson ist es ja nicht, es gibt ja auch keine Identifikationsnummer.

                Also wäre es unter Organisation mit Steuernummer richtig?

                Kommentar


                  #9
                  AW: Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

                  Du registrierst dich unter deiner persönlichen ID und gibst bei der Erklärung die Steuernummer der Erbengemeinschaft an.

                  Du bist der Datenübermittler und du kannst theoretisch für alle möglichen Steuerpflichtigen Erklärungen übermitteln.
                  Bei der Übermittlung erklärst du, dass du befugt bist, die Erklärung zu übermitteln.
                  Freundliche Grüße
                  Charlie24

                  Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

                    Hallo Tessa1963,

                    falls du schon ein persönliches Zertifikat hast, kannst du das auch für die Erbengemeinschaft nutzen, wichtig bei Erstellen von Steuererklärungen immer die korrekte Steuernummer verwenden.

                    Tschüß

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Formulare ESt1B, Anlagen FE 1 u. FB wie online übermitteln?

                      ok. Danke euch allen

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X