Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Photovoltaik Afa Abschreibung Seite 2, Zeile 30 geht nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Photovoltaik Afa Abschreibung Seite 2, Zeile 30 geht nicht

    Hallo,

    ich habe die Anlage EÜR für meine PV Anlage wie alle Jahre davor ausgefüllt. Eigentlich dachte ich, das geht wie die letzten Jahre im Schlaf.

    Seite 1: Betriebsangaben und Einnahmen
    Seite2: Ausgaben. Hier ist das Problem, das die Zeilen 28-30 alle gesperrt sind. Waren sie früher auch, da diese Felder berechnet werden. Aber bis 2016 gab es zusätzlich ein freies Feld für selbst ermittelte Beiträge.


    In der EÜR 2016 konnte man in den Zeilen 28-30 über den selbst ermittelteten Betrag die Afa Abschreibung eingeben.
    Für die PV Anlage als bewegliches Gut unter Zeile 30. Dazu die Sonderabschreibung in Zeile 31.

    In der aktuellen EÜR 2017 gibt es die Felder mit dem selbst ermittelteten nicht mehr.
    Es gibt nur noch die Standardzeilen mit Überträgen von Seite 5, bzw. 6 (welche ich hier sowieso nicht sehe) und welche aber für Eingaben gesperrt sind.

    In allen PV Anleitungen 2017 steht aber nach wie vor, dass die Afa auf die PV in Zeile 30 gehört (was ja auch Sinn ergibt, wenn man die Beschreibung der Zeile ließt gehört es dort auch hin).

    Hat jemand eine Idee, wie ich diese Felder so freibekomme, dass man diese editieren kann - oder wurde nur das Formblatt sinnlos verbogen und wird Ende März korrigiert?

    vielen Dank,
    best regards
    alja

    #2
    AW: Photovoltaik Afa Abschreibung Seite 2, Zeile 30 geht nicht

    Zitat von alja Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe die Anlage EÜR für meine PV Anlage wie alle Jahre davor ausgefüllt. Eigentlich dachte ich, das geht wie die letzten Jahre im Schlaf.

    Seite 1: Betriebsangaben und Einnahmen
    Seite2: Ausgaben. Hier ist das Problem, das die Zeilen 28-30 alle gesperrt sind. Waren sie früher auch, da diese Felder berechnet werden. Aber bis 2016 gab es zusätzlich ein freies Feld für selbst ermittelte Beiträge.


    In der EÜR 2016 konnte man in den Zeilen 28-30 über den selbst ermittelteten Betrag die Afa Abschreibung eingeben.
    Für die PV Anlage als bewegliches Gut unter Zeile 30. Dazu die Sonderabschreibung in Zeile 31.

    In der aktuellen EÜR 2017 gibt es die Felder mit dem selbst ermittelteten nicht mehr.
    Es gibt nur noch die Standardzeilen mit Überträgen von Seite 5, bzw. 6 (welche ich hier sowieso nicht sehe) und welche aber für Eingaben gesperrt sind.

    In allen PV Anleitungen 2017 steht aber nach wie vor, dass die Afa auf die PV in Zeile 30 gehört (was ja auch Sinn ergibt, wenn man die Beschreibung der Zeile ließt gehört es dort auch hin).

    Hat jemand eine Idee, wie ich diese Felder so freibekomme, dass man diese editieren kann - oder wurde nur das Formblatt sinnlos verbogen und wird Ende März korrigiert?

    vielen Dank,
    best regards
    alja
    Hallo,

    ja da ist den Tüftlern wieder was eingefallen(Habe mich auch darüber geärgert)
    Du musst in der Anlage EÜR zu Anlagen navigieren und hier die Abschreibung eingeben
    Der ermittelte Wert wird dann in die entsprechende Zeile übernommen.

    Gruß FIGUL
    Zuletzt geändert von FIGUL; 15.03.2018, 09:41.
    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      AW: Photovoltaik Afa Abschreibung Seite 2, Zeile 30 geht nicht

      ja da ist den Tüftlern wieder was eingefallen
      So wird gewährleistet, dass die Anlage AVEÜR mit an das Finanzamt übermittelt wird, wie das ab 2017 vorgeschrieben ist. Wo ist das Problem?

      Die ist doch bei ElsterFormular ohnehin bereits in das Hauptformular integriert.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!
      Bitte bei Fragen zur Grundsteuer immer das Bundesland angeben !

      Kommentar


        #4
        AW: Photovoltaik Afa Abschreibung Seite 2, Zeile 30 geht nicht

        Hallo,

        dann kannst du mir ganz sicher erklären, warum dies erst seit 2017 vorgeschrieben ist
        und nicht schon seit ewigen Zeiten.
        So ein Quatsch

        Gruß FIGUL
        Gruß FIGUL

        Kommentar


          #5
          AW: Photovoltaik Afa Abschreibung Seite 2, Zeile 30 geht nicht

          Das muss man doch nicht weiter erklären. Das BMF hat das mit Schreiben vom 09.10.2017 nun mal so geregelt.

          Die formlose Übermittlungsmöglichkeit einer EÜR bei Einnahmen unter 17.500 € wurde bekanntlich ab 2017 ebenfalls abgeschafft. Vorschriften können nun mal geändert werden.

          http://www.bundesfinanzministerium.d...EUER-2017.html
          Freundliche Grüße
          Charlie24

          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!
          Bitte bei Fragen zur Grundsteuer immer das Bundesland angeben !

          Kommentar


            #6
            AW: Photovoltaik Afa Abschreibung Seite 2, Zeile 30 geht nicht

            Danke, das scheint zu passen.

            Ich habe in Anlage 2, Zeile 12 für bewegliche Wirtschaftsgüter (PV ist ja beweglich) - Andere die Daten eingegeben.
            Ich habe ja ein Excel Abschreibungs-Sheet, welches ich immer angepasst für das Jahr beigelegt habe.

            Die Buchungswerte und Afa lassen sich direkt übertragen. Anschaffungswert ist auch bekannt.
            Der Restbuchungswert passt auch und es taucht auch korrekt in Zeile 30, Seite 2 auf.

            vielen Dank,

            viele Grüße
            alja

            Kommentar


              #7
              AW: Photovoltaik Afa Abschreibung Seite 2, Zeile 30 geht nicht

              Ich habe ja ein Excel Abschreibungs-Sheet, welches ich immer angepasst für das Jahr beigelegt habe.
              Das muss man natürlich jetzt nicht mehr beilegen, denn mit den Angaben im Anlageverzeichnis Teil 2 kann das Finanzamt die AfA-Entwicklung über die Jahre ja
              problemlos selbst nachverfolgen.
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!
              Bitte bei Fragen zur Grundsteuer immer das Bundesland angeben !

              Kommentar

              Lädt...
              X