Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Elster Software Probleme???!!!!

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.03.2010
    Beiträge
    2

    Standard Elster Software Probleme???!!!!

    Hallo liebe Elsternutzer,

    mir ist aufgefallen da ich heute mein Bescheid erhalten habe. Das im Elster Program ein Sofwarefehler woll drin ist. Da mir die "summe der abzugsfähigen Sonderausgabe " fehlt. Darum wollte ich Fragen ob das bei Euch auch so ist??

    wäre euch dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

    Da ich jetzt nicht weiter weiß was sache ist.

    Leider weiß ich jetzt nicht ob das was bei der "Festgesetzt werden ab .....€ " was ausmacht. Da Elster auf diesem Feld eine andere Summe hat als auf dem Bescheid vom Finanzamt. Im übrigen ist auf dem oberen Feld von der Kirchensteuer eine andere Summe drin als ich es eingegeben habe erst bei der eine zeile unten steht der betrag denn ich auch eingegeben habe.

    MFG

    Elsteranfänger
    Geändert von Elsteranfänger (03.03.2010 um 15:32 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    3.287

    Standard AW: Elster Software Probleme???!!!!

    das kann hier an Hand der gegebenen Informationen keiner sagen. Ist der Bescheid denn besser ausgefallen als die Berechnung oder schlechter? die Berechnung von ElsterFormular ist eine reine Prognose an Hand der eigenen Angaben!
    Ob allerdings saetmliche Angaben in der Erklärung vom Finanzamt auch tatsaechlich so anerkannt werden / wurden, kann letzten Endes nur das Finanzamt selbst klarstellen.
    Fehlen die Sonderausgaben denn in der Steuererklärung oder im erhaltenen Bescheid?

    Am besten ist wohl die Erklärung nochmal auszudrucken und mitsamt dem Ding und dem Bescheid zum Finanzamt zu dackeln und sich aufklären zu lassen, was los ist.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.03.2010
    Beiträge
    2

    Standard AW: Elster Software Probleme???!!!!

    ja, es ist besser ausgefallen aber ich würde gerne verstehen wie man zum Grundtarif von 7799 kommt.
    folgende situation, im letzten Jahr hatte ich Kurzarbeit.
    Aber wenn ich vergleich was ich die mal in dem Jahre X verdient habe und ca. fast das selbe wie im diese Jahr an Brutto verdient habe, passt die es überhaupt nicht.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    3.287

    Standard AW: Elster Software Probleme???!!!!

    entgeltersatzleistungen sind steuerfrei, sie unterliegen ledigl. dem progressionsvorbehalt. somit kann ein deutlich kleinerer steuerbetrag schon plausibel sein, im vergleich zum ungefaehr gleichen einkommen aus normalem lohn.

    wenn der bescheid besser ausfaellt als die berechnung, so kann auch das in Bezug auf die sonderausgaben plausibel sein, hier gab es mit der berechnung in den versionen vor 11.2.0 auf jeden fall das ein oder andere Problemchen.

    wenn das finanzamt an den kirchensteuerbetraegen was korrigiert hat, ist selbst ein eingabefehler bei der erklärung nicht auszuschliessen.
    normalerweise sollte im Finanzamt sehr genau gearbeitet werden, wenn der Bescheid also sogar zu Deinen Gunsten ausfaellt, wird das vermutlich seine Berechtigung haben.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von AG1971
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.669

    Ausrufezeichen AW: Elster Software Probleme???!!!!

    Abweichung im Steuerbescheid werden auch gerne von dem Finanzbeamten begründet.

    Sie mal den Text mit der Rechtsbehelfsbelehrung / Erläuterungstexten [ Schriftgröße 8 ]
    Mit freundlichen Grüßen
    - AG1971 -
    Aktuelle ElsterFormularVersion 17.1.18827 | Download > https://www.elster.de/elfo_down.php |

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •