Zitat Zitat von Campi30 Beitrag anzeigen
OHNE versorgunsaufwand: 390 euro
MIT versorgungsaufwand:270 euro ( Zeile 10 *Ja )
MIT Versorgungsaufwand: 670 Euro ( zeile 10*nein*

dann reiche ich halt die anlage ein
warum?

als arbeitnehmer ist auf jeden Fall in Zeile 10 'JA' anzukreuzen, da der AG die Hälfte der Sozialversicherung bezahlt. die 3. Option aus der Liste fällt also weg.
(das Finanzamt würde das sowieso auf ein JA korrigieren)

wenn es dann ohne die Anlage mehr zurück gibt und oben festgestellt wurde, dass man diese Anlage NICHT mit abgeben MUSS? ...

natürlich alles unter der voraussetzung, die restlichen eintragungen sind korrekt ;-)