Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Erstattete Kirchensteuer steht wo im Steuerbescheid

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    4

    Standard Erstattete Kirchensteuer steht wo im Steuerbescheid

    Ich bin gerade dabei meine Einkommensteuererklärung für 2009 zu machen. Dabei bin ich auf Zeile 44 im Hauptvordruck auf die Frage nach der erstatteten Kirchensteuer gestoßen.

    In meinem Steuerbescheid von 2007 (2008 hab ich noch nicht erhalten) stehen folgende (fiktive) Einträge:

    Festgesetzt werden 46,80
    ab
    Steuerabzug vom Lohn 89,52
    Verbleibende Beträge -42,72
    -------------------------
    Abrechnung
    (Stichtag: 20.01.09)

    Abzurechnen sind -42,72
    Bereits getilgt -36,33
    -------------------------
    Unterschiedsbetrag -6,39
    Ausgleich durch Verrechnung 0,00
    -------------------------
    Restguthaben 6,39
    -------------------------

    Welchen Betrag (aus welcher Zeile) muss ich nun als erstattete Kirchensteuer in der Einkommensteuererklärung eintragen?

    Schon mal herzlichen Dank für die Hilfe!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.064

    Standard AW: Erstattete Kirchensteuer steht wo im Steuerbescheid

    Hallo Tiefflieger,

    wenn du die Steuererklärung für 2009 machen willst, dann hast du deine gezahlte Kirchensteuer sicherlich auf der Lohnsteuerbescheinigung stehen. Erstattete Kirchensteuer wäre die Kirchensteuer die du im Kalenderjahr 2009 erstattet bekommen hast. Also geht es nicht um einen Steuerbescheid von 2007 (hast du ihn 2011 erhalten ?) oder 2008 (liegt ja in 2012 noch nicht vor), sondern was wurde 2009 erstattet, wenn du 2009 z. Bsp. deinen Bescheid für 2006 erst bekommen hast, müsste man dort hineinschauen.

    Tschüß
    Geändert von holzgoe (24.01.2012 um 15:24 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Erstattete Kirchensteuer steht wo im Steuerbescheid

    Zitat Zitat von holzgoe Beitrag anzeigen
    wenn du die Steuererklärung für 2009 machen willst, dann hast du deine gezahlte Kirchensteuer sicherlich auf der Lohnsteuerbescheinigung stehen. Erstattete Kirchensteuer wäre die Kirchensteuer die du im Kalenderjahr 2009 erstattet bekommen hast.
    Richtig, das ist mir klar. Ich habe den Steuerbescheid 2007 im Jahr 2009 erhalten und darin ist als Stichtag der 20.01.2009 angegeben. Mir ist aber unklar, welchen der Beträge (siehe unten) nun einzutragen wäre.

    Ist das der Betrag hinter "Abzurechnen sind" oder der hinter "Restguthaben"?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    3.287

    Standard AW: Erstattete Kirchensteuer steht wo im Steuerbescheid

    imho sollte dies das "restguthaben" sein, denn von den 42,72 sind ja wie direkt darunter steht 36,33 bereits getilgt, also schon bezahlt, verrechnet was auch immer.
    es sei denn diese 36,33 gab es in irgendeiner form zwischen 01.01. und 20.01.

    effektiv zaehlen die beträge die man diesbezueglich in dem jahr erhalten hat (egal ob als auszahlung oder verrechnung)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.666

    Standard AW: Erstattete Kirchensteuer steht wo im Steuerbescheid

    da musst du auf deinen Kontoauszug schauen.

    Insgesamt hast du 42,72 Erstattung erhalten. Davon 6,39 mit Stichtag 20.01.09. Dies ist auf jeden Fall ein Guthaben 09. Wann wurden die vorherigen 36,33 erstattet? Gab es einen ersten Bescheid 2007 der dann geändert wurde?

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Erstattete Kirchensteuer steht wo im Steuerbescheid

    Es gab vorher keine Erstattung. Mir wurden Anfang Februar dann die 6,39 € zusammen mit der Einkommenssteuerrückzahlung überwiesen. Ich habe auch danach keine andere Überweisung vom Amt erhalten.

    Die 36,33 sind mir nicht zwischen dem Steuerbescheid 2006 und 2007 überwiesen worden. Auch wurde nur der eine ungeänderte Steuerbescheid 2007 erstellt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.666

    Standard AW: Erstattete Kirchensteuer steht wo im Steuerbescheid

    Dann gab es, wie falzo schreibt, irgendeine Verrechnung dieses Guthabens von 36,33 mit einer anderen Forderung des FA. Der Zeitpunkt dieser Verrechnung bestimmt dann das Erstattungsjahr.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •