Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    19

    Daumen hoch wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

    Hallo,
    Ich bin kein (wie man gleich feststellen wird) Steuerexperte, und suche seit 3 stunden das Formular gesonderte Feststellung im Elsterformular. Wenn ich das gleiche Formular in google als PDF suche bekomm ich in bruchteilen von sekunden ergebnisse fertig zum ausfüllen und das für eine suche im gesammte web der welt. Leider ist das nicht mehr erlaubt und wird damit gezwungen in die Tiefen der Elsterwelt abzutauchen.

    Ok ich suche das Formular wenn ich in der kleinenen elsterformularwelt suche finde ich nach 2 stunden nichts. 1. unter auswahl der Steuererklärungen: nichts; dann: weietere steuererklärungsmodule herunteladen : große lange liste von formularen aber durchgescrollt nichts dann: Elsterformularhilfe : bedinung des programms inhaltlich nichts nur verweise auf elsteronline, elsteronline FAQ: durchgescrollt nichts dabei, dann dieser nichtsnutz ELIAS hier kommt nie eine sinnvolle antwort damit meine ich NIE!!! (der verweis darauf empfinde ich als Unverschämtheit) , dann hotline 0800... dauerbestzt nichts neues, war ja klar, hier braucht man einen dauerwählautomat, wahrscheinlich bin ich nicht der einzige der EIN problem mit elser hat. Mein zuständiges Finanzamt, für mich zuständig ja , für mein Elsterproblem : nein. nun hab ich von bekannten gehört (ich mach diese tortur ja nicht zum erstenmal), dass es auch bei den FAs experten gibt, und frage bei meinem berlinerFA danach: Nein nein nein: Fehlanzeige es weis niemand was , nur die unerreichbare Hotline ist zuständig. Warteschleife :nichts; dann: Das Forum hier ich frage in der suche nach Festellungserklärung und was kommt: Die folgenden Wörter sind sehr allgemein, zu kurz oder zu lang und wurden daher in der Suchanfrage ignoriert.
    na klar, frage wird ignoriert, danke. dann:das forum googel fragen (wie man das halt so macht wenn die internen suchfunktionen zu scheiße sind und ich werde fündig, mit einem alten beitrag , dass dieses formular noch nicht zur verfügung steht; nun scheint das obsolet zu sein aber ich kann es nicht finden.
    Nun versuch ich es hier, da es auch als Hilfe angeboten wird.

    Warum schreib ich das alles ?: ich möchte einen Herzinfakt dahingehend vermeiden, dass jemand antwortet: Einfach bei Elias nachfragen oder der gleichen.
    Frage: Gibt es gesonderte Feststellung in EF, und wenn ja; Gibt es die technische möglichkeit eines Anwenders, dieses mit ein angemessesnen Zeitaufwand aufzufinden.
    Ich danke für sachdienliche Hinweise,
    mfG
    ullr

    PS: Nein ich bin leider noch nicht fertig (sorry Elsterwelt) nun, als wäre es nicht schon alles sperrig genug.
    Nun versuch ich hier einen Text einzugeben, und loszuschicken und bekomme nur Fehlermeldungen. Ganz normale sonderzeichen wie größer und anführungszeichen sind nicht erlaubt , irgendwelche umbrüche , ich hatte viele drinnen, nun all mühsehlig entfernt.
    aber nein das stichwort fehlt , eingetragen, nun ist es aber zu lang (nicht mehr als 25 zeichen)
    Fazit : es scheint mir ein patholigischer Virus der Sperrigkeit (das gegenteil wäre anwenderfreundlich) in der Elsterwelt verbreitet zu haben

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.498

    Standard AW: wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

    Dieses Formular steht nur im ElsterOnline-Portal ( für 2015 allerdings noch nicht freigeschaltet!) und in einigen kommerziellen Steuerprogrammen zur Verfügung.

    Bei ElsterFormular gab es noch nie eine Feststellungserklärung und daran wird sich m. E. auch nichts mehr ändern. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

    Sonderzeichen im Forum sind ein anderes Thema: " < >
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    2.275

    Standard AW: wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

    Hallo ullr,

    hier eine kurze Info zum Einstieg:
    http://blog.elster.de/wordpress/?p=240
    Gruß, Basteltyp

    ***Rückmeldung kann auch anderen Benutzern helfen***
    ***Datensicherung schont Nerven und sichert die Freizeit***

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.249

    Standard AW: wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

    Hallo ullr,

    also wenn du mal hier geschaut hättest ->https://www.elster.de/elfo_down.php

    findest du in einer Minuten heraus, was alles im Elsterformular angeboten wird und hättest viel Zeit gespart.

    Tschüß

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.563

    Standard AW: wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

    Die oftmals auch hier im Forum erwähnten ELSTER-Ansprechpartner gibt es leider nicht in allen FAs bzw. nicht in allen Bundesländern.

    In Hessen z.B. gibt oder gab es diese bislang noch nicht (zumindest nicht offiziell).
    Mit freundlichen Grüßen

    Beamtenschweiß
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    In der Anlage Vorsorgeaufwand - Zeile 11 (ab 2016) muss bei Arbeitnehmern, Rentnern und Beamten mit JA geantwortet werden.

    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    19

    Daumen hoch AW: wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

    Zitat Zitat von holzgoe Beitrag anzeigen
    Hallo ullr,

    also wenn du mal hier geschaut hättest ->https://www.elster.de/elfo_down.php

    findest du in einer Minuten heraus, was alles im Elsterformular angeboten wird und hättest viel Zeit gespart.

    Tschüß
    Danke für die Antwort , ich vermute, dass darin indirkt angedeutet wird , dass es in EF keine Fesstellung gibt. Diese Übersicht ist mir bestens, bekannt (und zwar dadurch, dass bei elster soviel schief läuft, die Infos, inkonsistent abgelegt sind, und man alles zehn mal durchklicken muss bis man manchmal die gewünschte info findet), Elster und natürlich auch das gesamte steuerwesen ist doch so kompliziert dass dafür ein wiki notwenig wäre. Ich bin kein Steuerexperte um herauszufinden, welches Formular zu welchen Verfahren gehört, ich hätte mir viel zeit gespart wenn bereits in der Aufforderung meine Festellung bekannt gewesen wäre, wie ich zu dem Formular geleng. Ich finde das überhaupt nicht zu viel verlangt. Wenn nichtmal der zuständige Mitarbeiter weis ob ich die mit Elsterformular machen kann, soll ich es mühevoll recherchieren.
    Das ist m.m.n nicht in Ordnung. Elster Onlilne hat auf meinem Rechner noch nie funktioniert. Ich werde es wieder auf dem Papier machen solange, das noch geht. Ich halte es für völlig unangemessen Ein Steuerprogramm zu kaufen für ein Formular bei den das FA lediglich eine Unterschrift für meine Adresse braucht.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.498

    Standard AW: wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

    Im ElsterOnline-Portal stehen die Feststellungserklärungen für 2015 ab 30. März zur Verfügung.

    https://www.elsteronline.de/eportal/Neues.tax

    Die Gesonderte und einheitliche Feststellungserklärung muss meines Wissens elektronisch übermittelt werden, jedenfalls für bis zu 500 Beteiligte, die Gesonderte Feststellung für Feststellungszeiträume nach 2010 muss ebenfalls elektronisch übermittelt werden.

    Mit Papier geht eigentlich nichts mehr! Das ElsterOnline-Portal sollte mit dem richtigen Browser auf jedem System problemlos funktionieren.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    90

    Standard AW: wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

    Noch ein Tipp: https://www.elster.de/elster_soft_nw.php

    Wenn man dort die Feststellungserklärung auswählt und auf "Anzeigen" klickt, wird unter Freeware nur das ElsterOnline-Portal angezeigt, nicht ElsterFormular.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    19

    Lächeln AW: wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Mit Papier geht eigentlich nichts mehr! Das ElsterOnline-Portal sollte mit dem richtigen Browser auf jedem System problemlos funktionieren.
    Danke für die Antwort aber für mich klingt das wie ein Witz, durch hinweise in diesem Forum hatte ich für die Registrierung (und auch EF) extra eine Windows Partition eingerichtet, Problem war dann aber nicht mehr der Browser sonder die Datenbank des FA.
    So ist meine Erfahrung, dass ich dadurch, dass alleine die Anmeldung trotz Standardumgebung (windows 8 und Winexplorer) noch nie funktioniert hat, Elsteronline für mich trotz zeitverschwendender Versuche auch noch nie funktioniert hat, und das Papier bisher immer, die zwangsweise einzige Möglichkeit war, meine Steuerpflicht zu erfüllen.

    Ein ewiges hin und her, nur dadurch , dass ich mich bei den lokalen FA institutionen beschwert habe, hat sich etwas bewegt (im bezug auf Löschen oder freischalten des Kontos) es war ein Spießrutenlauf, sondergleichen, ein reines Drama (dadurch , dass hier keine links erlaubt sind hier die kopie:

    Nun hab ich wirklich alles durch Hotline(besetzte) ELIAS(findet nichts), Forum verweis an Hotline, Hotline Verweis ans Finanzamt, Finanzamt kann mir bei Elster nicht weiterhelfen, weil nicht zuständig.
    Also ich frag mich schon warum das so unendlich kompliziert ist, es wäre doch viel einfacher, dass man zugibt , dass die Registrierung nur mit der Standardumgebung Windows, Firefox alles superaktuell usw funktioniert . ansonsten hat man doch nur Ärger und gibt es irgendwann mal auf.
    Die Erwähnung, dass man früher, sich ewig lange mit irgendwelchen JRE updates und zig Neustarts herumschalgen musste, lass ich jetzt mal weg, Status quo auch ohne JRE ist:
    Bisher sind alle Registierungsversuche gescheitert.
    Meine mailprogramme laufen unter ubuntu (ich werde keinen Firefox installieren nur um mich zu Registrationsversuche zu unternehmen) so muss ich bei, jeder Nachricht diese in eine textdatei kopieren um damit nach dem Neustart unter Windows dort abgelegt aufzurufen (für den Link , den man zugesandt bekommt).
    Das dumme ist, dass selbst wenn ich diesen Aufwand betreibe, immer immer wieder der Fehler 080090206 kommt:
    "Es sind keine weiteren Registrierungen zu dem angegebenen Identifikationsmerkmal möglich, da die maximal zulässige Anzahl von Registrierungen überschritten wurde."
    obwohl ich es ja noch nie geschafft habe mich zu registieren, und jedes mal das konto löschen muss, dabei penibel darauf achten musss ob noch alte konten offen sind ; diese natürlich ebenfalls löschen muss, dann 24h warten muss (ich hab mehr als 2 Tge gewartet um sicher zu gehen) mich dann mich endlich wieder vollständig neuregistrieren muss, so wie man das Prozedere es halt ganz einfach aus den Foren heraus saugt.
    Alles gelöscht, neuregistriert und:
    Fehler 080090206
    die Zahl ist neunstellig, d.h. das Fehlerfeedbacksystem könnte eine Milliarde verschiedener Fehler erkennen, Fakt ist aber dass es offensichtlich nicht mein Fehler ist.
    Nun bin ich ja mit Elsterhotline auch nicht mehr der unerfahrenste, und weis schon, dass dann Folgende Meldung kommt:
    Zur Zeit sind alle Plätze belegt, für technische Unterstützung erhalten sie auch Informationen von ELIAS:
    Wenn Sie bei der Registrierung den Fehler 080090206 gemeldet bekommen, dann haben Sie vermutlich die maximal zulässige Anzahl von abgeschlossenen Registrierungen pro Identifikationsnummer, Steuernummer oder BZSt-Nummer überschritten. Bitte beachten Sie, dass bei der Registrierung mit der persönlichen Identifikationsnummer, unabhängig von der verwendeten Registrierungsart (ELSTERBasis, ELSTERSpezial und ELSTERPlus), nur eine einzige abgeschlossene Registrierung möglich ist. Bei der Registrierung mit Organisationssteuernummer (ELSTERBasis) sind bis zu 20 abgeschlossene Registrierungen zulässig.
    Das ist nicht sehr viel Information, für den Sachverhalt der nicht der Tatsache entspricht, da mir ja bisher noch nie in meinem Leben eine einzige Registrierung gelungen ist, richtig wäre zu schreiben die Anzahl der versuchten Registrierungen, die ist höher.
    Also was ich mich natürlich auch frage ist: Warum kann das System nicht zuerst prüfen, ob Registrierungsversuche vorliegen und dann mir den Link schicken, bei dem ich (und eben alle anderen, die sich das antun) dann jedes mal ins offene Messer laufen muss, warum schafft das System nicht mit Fehlern umzugehen, ohne dass man immerwieder alles löschen und von vorne beginnen muss.
    Außerdem fehlt bei der Neuanmeldung nach 100 Tagen der Hinweis völlig, dass man zuerst sein Konto löschen muss. Sprich jeder der die 100 Tage überschritten hat muss diesen Spießrutenlauf durchmachen, bei dem man doch einfach mal direkt bei dieser Fehlermeldung (100 Tage überschritten ) über die richtige Prozedur informieren könnte (aus meiner Sicht müssste), dass die Löschung überhaupt erforderlich ist , ist doch schlimm genug.

    Nun hab ich es doch geschafft nach dem 5. Anruf bei der Hotline zur Fragen der Registrierung durchzukommen, nach meiner Schilderung hat auch die Dame , wie beim vorigen Beitrag, gesagt , dass ich mich in diesem Falle an mein zuständiges Finanzamt richten muss, da nur dieses den verkorksten Registrierungsversuch löschen kann.
    Ich rufe beim Finanzamt an (dass die dortigen Mitarbeiter in Berlin mit Elster nichts zu tun haben wollen, war mir allerdings schon vorher klar, wäre ja nicht der erste Anruf in dieser Angelegenheit, mir ist bekannt, dass das nicht bei jedem FA so ist) dieser hat mir zunächst seine Nichtzuständigkeit erläutert, und empfahl auf die Authentifizierung zu verzichten.
    Nach dem ich ihm erläutert habe, dass die Hotline sich in ähnlicher Intensivität zur Nichtzuständigkeit bekennt, und nach seinem Namen fragte, hat er ein technischen FA erwähnt, natürlich Fragte ich dann nach einem Kontakt, nicht geben wollte und plötzlich auflegte. Nun kann ich nur vermuten, dass dieser Mitarbeiter, ebenso wie für Elster auch nicht für die Herausgabe von Kontakten zuständig ist, welche mir möglicherweise zu diesem Problemfeld weiterhelfen kann.
    Zu dem Problemfeld Registrierung, scheint es also keine unmittelbare Lösung zu geben, nun bin ich gezwungen nach Zuständigkeitswahrscheilichkeiten eines virtuellen Finanzamtes zu suchen...

    Ich weis nicht warum das so kompliziert sein muss, es erscheint mir so als ob das Aufgeben gewollt ist.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.498

    Standard AW: wo finde ich die gesonderte Feststellung in EF

    Welche Browser bei welchem Betriebssystem geeignet sind, ist hier veröffentlicht:

    https://www.elsteronline.de/eportal/Anforderungen.tax

    Der IE 10 sollte nicht mehr verwendet werden!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •