Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Fortbildungskosten, Fahrtkosten und Verpflegungspauschale

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2018
    Beiträge
    3

    Standard Fortbildungskosten, Fahrtkosten und Verpflegungspauschale

    Hallo miteinander,

    ich habe von 2016 bis 2018 berufsbegleitend studiert. Dabei hatte ich folgende Ausgaben:

    - Studiengebühren und Semestergebühren
    - Fahrtkosten ca. alle 3 Wochen zum Studienort
    - Übernachtungskosten
    - Verpflegungskosten (die über die Pauschalen abgerechnet werden)

    Dass ich das alles unter Werbungskosten einsortiere ist klar. Soweit so gut.
    Ich finde jedoch nirgendwo eine exakte Aussage, wo ich die einzelnen Angaben unterbringe.

    Studiengebühren und Semestergebühren sind klar "Fortbildungskosten" unter Werbungskosten (Anlage N).

    Aber gehört alles andere auch zum Punkt "Fortbildungskosten" und summiere ich alles darunter auf, oder gehören Fahrt-, Übernachtungskosten und Verpflegungspauschalen in die Bereiche
    "Reisekosten bei beruflich veranlassten Auswärtstätigkeiten" bzw. "Pauschbeträge für Mehraufwendungen für Verpflegung"?

    Und falls ich alles unter "Fortbildungskosten" summieren muss: Macht es Sinn, dem Finanzamt eine Aufstellung der Kosten mitzuschicken, damit die Herrschaften wissen, wie ich auf den Endbetrag komme? oder ist das eher unüblich/unnötig?


    Besten Dank schon mal im Voraus!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    Stutensee
    Beiträge
    3.898

    Standard AW: Fortbildungskosten, Fahrtkosten und Verpflegungspauschale

    Sie können dies auf der Anlage N unter Fortbildungskosten Zeile 44 aufführen. Die Zeilen lassen sich vervielfältigen (+Zeichen), so dass Sie Einzelerläuterungen und -werte ausführlich darstellen können.
    Weitere Infos rund um die elektronische Steuererklärung finden Sie hier:
    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....erzeichnis.pdf

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •